mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
FORMOLINE L112 Tabletten
Inhalt: 48 Stück
Anbieter: Certmedica International GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,57 €
Art.-Nr. (PZN): 1878414
GTIN: 04260103332002

Meinung u. Testbericht zu FORMOLINE L112 Tabletten

3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.06.2012
Habe schon viele Diäten ausprobiert und war teilweise auch sehr ungeduldig.Je schneller ich abgenommen habe hat es nicht lange gedauert da hatte ich die Kilos wieder drauf. Dann habe ich mich von meinem Arzt beraten lassen und der hat mir zur Ernährungsumstellung und natürlich Bewegung noch Formoline L112 empfohlen. Letztes Jahr habe ich auf diese Art 6 Kilo abgenommen: aber über 8 Monate.Ich musste nicht auf feste Nahrung verzichten wie bei den Drinks, denn ich brauche immer etwas zum kauen....Jetzt nehme ich Formoline in den Urlaub mit, damit ich auch mal genießen kann und mein Wunschgewicht trotzdem erhalten bleibt
8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.06.2012
Ich nehme das Mittel bereits seit einem Jahr. Anfangs habe ich es verwendet um meine überflüssigen Pfunde (5 Kilos) runter zu bekommen. Natürlich ging es nicht allein durch das Einnehmen der Tabletten. Ich habe angefangen mich mehr zu bewegen, da ich aufgrund meines Bürojobs nicht wirklich viel gelaufen bin. Ebenfalls habe ich mein Essverhalten etwas umgestellt. Ich muss aber sagen, ich liebe das Essen und kann nicht immer nein sagen, wenn gerade jetzt ein saftiges Steak auf meinem Teller liegt oder eine Currywurst mich anlacht. Und genau immer dann, wenn ich nicht nein sagen kann, nehme ich die Tabletten ein. Ich habe nicht nur mit diesen abgenommen sondern kann seit einem halben Jahr auch mein Gewicht halten. Und das beste, ich bin nicht gezwungen, wenn ich mal etwas GUTES esse, gleich 3 Tage zu fasten. Man gönnt sich ja sonst nichts!
12 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.08.2011
Kurz geagt, es wirkt nicht. Wie schon bei so vielen Diätversprechen, hält auch dieses nicht die versprochene Reduktion. Natürlich geht es nicht ohne weniger zu essen, aber eine erkennbare Wirkung ist wirklich nicht zu verzeichnen. Ich habe nun erfolgreich und dauerhaft abgenommen, aber dieses Präparat war daran nicht beteiligt. Ich denke auch, dass dieses Präparat den "KLICK" verhindert, dass es definitiv im Kopf (und Magen) machen muss, um wirklich ernsthaft den inneren Schweinehund zu überwinden.
8 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2011
Ich ahtte diese Tabletten mir auch einmal gekauft um ca 5 kg abzunehmen,Nebenwirkungen spürte ich keine,aber auch Gewichtsverlust durch die Tabletten trat auch nicht ein.Mag sein dass sie evt nur bei Menschen etwas bewirken die wirklich sehr fett essen.
7 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2011
Habe Formoline vor einem halben Jahr regelmäßig eingenommen und etwas auf meine Ernährung geachtet.Dabei kam kein zählbares Ergebnis raus. Meine Mutter meint zwar ich hätte unter Einnahme von Formoline abgenommen, aber meine Waage und meine Kleidung haben mir gesagt, dass es wenn wohl nur im Gesicht war...Man muss wahrscheinlich einfach zusätzlich streng Diät machen und nicht nur etwas einschränken.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang