CARUM carvi Kinderzäpfchen
Inhalt: 10x1 Gramm, N1
Anbieter: WALA Heilmittel GmbH
Darreichungsform: Kinder-Suppositorien
Grundpreis: 100 g 69,90 €
Art.-Nr. (PZN): 1448004

Meinung u. Testbericht zu CARUM carvi Kinderzäpfchen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2016
Funktioniert gut bei unserem 2 monatigen Jungen, leider ist es fast unmöglich die Zäpfchen hochkant zu teilen, ein Teil davon wird dann immer unbrauchbar, wir sind dazu übergegangen die Zäpfchen quer zu teilen.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.05.2016
Wir mussten die Zäpfchen bei der dreimontaskolik meiner Tochter leider öfter nehmen. Die Wirkung ist immer ca nach 30 Minuten eingetretten. Auch bei Verstopfung war es eine super Hilfe
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.04.2016
Ich habe das Produkt bei meiner kleine Tochter auf Empfehlung von anderen Müttern gegen Blähungen und vor allem auch gegen Verstopfung angewendet. Die Wirkung hat mich überzeugt, vor allem als ich aus gesundheitlichen Gründen vom Stillen auf PRE-Milch umstellen musste haben ihr die Zäpfchen bei der Umstellung auf die künstliche Nahrung sehr geholfen. Sehr nachteilig finde ich nur, dass man die Zäpfchen für Säuglinge halbieren muss. Dabei sind leider sehr viele Zäpfchen zerbrochen und unbrauchbar geworden. Sehr ärgerlich für den doch recht stolzen Preis! Es muss doch möglich sein Zäpfchen mit halber Wirkstoffkonzentration herzustellen.
8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2016
Unser Sohn liet unter den sog. 3 Monatskoliken. Es half kein Tee keine Massagen nichts. Dann haben wir diese Zäpfchen probiert und siehe da er hat geschlafen ohne Krämpfe. Ich kann es jeder Mama empfehlen diese wenigstens auszuprobieren.
2 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.12.2015
Wir benutzen die Zäpfchen schon seid unsere Tochter Drei Monatskoliken hat und sie wirken super. Haben auch jetzt wieder dazu gegriffen wo die Umstellung auf Flaschennahrung war, da sie sehr schnell mit Bauchschmerzen reagiert. Kann sie nur weiter empfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang