ORTHOMOL Tendo Granulat/Kapseln 30 Kombipckg.
Inhalt: 1 Packung
Anbieter: Orthomol Pharmazeutische Vertriebs GmbH
Darreichungsform: Kombipackung
Art.-Nr. (PZN): 200696

Meinung u. Testbericht zu ORTHOMOL Tendo Granulat/Kapseln 30 Kombipckg.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.10.2016
Nach einer Schulter OP, hat mein Mann langanhaltende Beschwerden gehabt. Auf Empfehlung von unserer Osteopatin hat er mit der Einnahme begonnen. Nun nach einem Monat Einnahme kann er bereits erste Fortschritte melden. Weniger schmerzen, Schulter viel beweglicher geworden. Bestens zu empfehlen.
4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2016
Ich habe das Produkt von meiner Heilpraktikerin empfohlen bekommen, da ich starke Rückenschmerzen hatte. Das Produkt hat die Schmerzen gelindert und gleichzeitig war es eine Entgiftungskur für meinen Körper. Das Granulat lässt sich gut in einem Orangensaft auflösen, so lässt es sich angenehm trinken.
8 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.04.2014
Habe das Produkt aufgrund meiner Bandbeschwerden im Fuß empfohlen bekommen und natürlich auch gleich mal probiert. Ich habe eine 3 Monate Kur gemacht und empfinde die Beschwerden als weniger schlimm. Es tut weniger weh und es ist auch gefühlt stabiler geworden. Von daher würde ich sagen hat gut geholfen. Toll wär es wenn es die Zusammensetzung auch als ein Direktgranulat geben würde, aber geht wahrscheinlich nicht ;-)
0 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
mfische2 schreibt am 14.01.2014
Ich finde das Produkt nicht so gut. Das Pulver löst sich sehr schlecht auf mit extremer Klumpenbildung. Den Geschmack empfinde ich auch als sehr unangenehm. Da bin ich von Orthomol bessere Produkte gewohnt.
26 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.12.2012
Ich habe eine starke Arthrose und Entzündung im rechten Oberarm, sodass ich bei meiner Arbeit ziemlich beeinschränkt war. Mein Arzt riet mir zur OP, meine Apothekerin zu Orthomol tendo. Nach 1 1/2 jähriger Einnahme sind die Beschwerden soweit zurückgegangen, dass ich meine Fenster wieder selbst putzen, meine Haare ohne Beschwerden föhnen kann. Ich bin unendlich dankbar und bin bis jetzt um eine OP herumgekommen. Ich kann dieses Produkt nur weiterempfehlen. Hilft auch bei Knie-, Hüfte- und anderen Gelenkbeschwerden.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang