mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Aspirin 500mg
Inhalt: 80 Stück
Anbieter: Bayer Vital GmbH
Darreichungsform: Überzogene Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,16 €
Art.-Nr. (PZN): 10203632

Meinung u. Testbericht zu Aspirin 500mg

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.07.2015
Ich leide schon seit Jahren an Kopfschmerzen durch Vererbung und Wetterfühligkeit. Ich nehme deswegen schon jahrelang Aspirin, habe sie ständig, wenn ich unterwegs bin in meiner Tasche. Einmal habe ich sie vergessen mitzunehmen. Meine Freundin gab mir eine von ihren, es trat keine Besserung ein. Damit kann ich bestätigen das Aspirin die beste Schmerztablette ist. Sie ist sehr verträglich, kann sie sogar auf nüchternen Magen nehmen. Bis jetzt habe ich, seitdem ich Aspirin nehme, noch Nie Magenprobleme oder andere Nebenwirkungen bekommen. Die Neue wirkt sogar noch schneller.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.06.2015
Ich mag keine Brausetabletten. Tablette aus der Packung, ein Schluck Wasser, runter damit und zack ist die Wirkung da. Genau das verspricht und hält das "neue" Aspirin. Ob es wirklich schneller wirkt, wie in der Werbung propagiert, vermag ich nicht zu sagen. Trotzdem für mich ein klarer Kauf.
9 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.05.2015
Ich habe das Produkt 2x genommen im zeitlichen Abstand von mehr als 3 Wochen. Schon beim ersten Mal (in den frühen Morgenstunden eingenommen) bekam ich am späten Nachmittag Nasenbluten, was ich normalerweise gar nicht kenne. Drei Wochen später, ASS in den frühen Morgenstunden eingenommen und am nächsten Mittag gegen 13 Uhr heftigstes Nasenbluten, was bis zum späteren Abend anhielt und sogar eine vorübergehende Aufnahme im Krankenhaus notwendig macht. Abgesehen davon haben die Tabletten bei mir fast gar nicht gewirkt, die Wirkung war wirklich eher mau. Ich werde das Produkt nicht mehr anrühren und musste bei Recherchen feststellen, dass es sehr viele Menschen gibt, die unter Aspirin 500 ähnliche und identische Symptome aufwiesen. Für mich ist das Produkt von der Liste definitiv gestrichen. Ich bin sehr verhalten im Schreiben von negativen Bewertungen. Aber in diesem Fall ging es leider nicht anders :(
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Mariana Dusch schreibt am 19.03.2015
Viele vor mir haben schon geschrieben wie gut und schnell die neue Aspirin wirkt. Das stimmt 100%. Da ich öfter Migräne habe, war ich auf die suche auf was neues was schneller wirkt als alles bis jetzt genommen habe. Ich würde nicht enteuscht! Die einzige Problem was ich immer bei Aspirin habe, sind die Magen schmerzen danach. Ich brauche dringend ein extra medicament dagegen!
9 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Frank H schreibt am 04.03.2015
Habe mir hier für den Preis gleich die 80er Packung Aspirin 500 mg gekauft. Anfangs war ich recht skeptisch da sie gerade mal die hälfte von dem kosten was ich sonst in meiner Apotheke bezahlen müsste. Ich kann nur bestätigen das sie die gleiche Wirkung haben wie die aus einer normalen Apotheke. Nur das sie eben gerade mal die hälfte kosten. Sie wirken wesentlich schneller als die "alten Aspirin" Wer öfters Kopfschmerzen usw. hat und zu Aspirin greift sollte sich überlegen ob er hier kauft oder die überteuerten aus seiner Apotheke vor Ort. Ich jedenfalls werde meine Aspirin nur noch hier kaufen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang