VITASPRINT B12 Trinkfläschchen
Inhalt: 30 Stück
Anbieter: Pfizer Consumer Healthcare GmbH
Darreichungsform: Trinkampullen
Grundpreis: 1 Stück 1,62 €
Art.-Nr. (PZN): 1853561

Meinung u. Testbericht zu VITASPRINT B12 Trinkfläschchen

31 von 94 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.10.2010
Bin beruflich oft in den Tropen unterwegs und habe immer Vitasprint B 12 dabei. Hilft mir sehr, den "jetlag" schneller zu ueberwinden. Gleichzeitig kann ich eine Staerkung der Abwehrkraefte erkennen. Insgesamt eine sehr gutes Preparat, welches ich uneingeschraenkt eimpfehlen kann.
27 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Cathey schreibt am 16.02.2010
Vitasprint nimmt meine Mutter seid 5 Tagen. Sie fühlt sich wie neu geboren. Keine Schmerzen mehr in den Füßen und keine Kopschmerzen mehr. Einziges Handycap ist die Handhabung der Verpackung. Meine Mutter bekommt dieses Knöpfchen, das man an der Trinkampulle runterdrücken muss, nicht selber gedrückt. Da muss ich ihr rechtgeben. Das ist sogar für gesunde Menschen ziemlich schwer.
29 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
*weihnachtszeit* schreibt am 24.11.2009
Ich bin seit einigen Wochen sehr ausgelaugt und habe im Fernsehen die Werbung von dem Vitasprint B 2 gesehen.Mein Apotheker hat mir als günstigere Alternative das Nutrein V Vital empfohlen und jetzt bin ich endlich wieder auf den Beinen. Mir geht es endlich wieder gut und bin ich nicht mehr müde und so ausgepowert.
21 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.11.2009
bin von Vitasprint sehr überzeugt. Ich hatte vor 4 Jahren Burnout und bin seither nie wieder richtig auf die Füße gekommen. Ich hatte viel Sodbrennen und dazu kommt, dass erst vor kurzem festgestellt wurde, dass ich Lactoseintolerant bin. Das hat dazu beigetragen, dass mein Verdauungstrakt insgesamt geschwächt war und dies sich so auf mein ganzes Wohlbefinden ausgewirkt. Seit ich nun Vitasprint nehme (seit 7Wochen täglich) geht es mir deutlich besser. Werde nun die Dosierung langsam zurückfahren auf 1xwöchentlich. Ich kann auch deutlich die Stärkung der Abwehrkräfte erkennen, da ich beruftlich mit Kindern und Jugendlichen zu tun habe, bin ich da immer sehr viel Viren ausgesetzt, aber bisher bin ich noch total fitt :-). Letztes Jahr um die Zeit hat es mich immer schon umgehauen gehabt.
13 von 24 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.03.2009
sobald ich etwas schlapp bin, oder wenn ich mich müde und ausgelaugt fühle, ist Vitasprint die Nummer eins. Leider ist der Preis ziemlich hoch, sonst würde ich vermutlich öfter eine 10-Tages-Kur einlegen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang