COMPEED Herpesbläschen Patch
Inhalt: 15 Stück
Anbieter: Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Darreichungsform: Pflaster
Grundpreis: 1 Stück 0,56 €
Art.-Nr. (PZN): 1744889
GTIN: 03574660277289

Meinung u. Testbericht zu COMPEED Herpesbläschen Patch

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.09.2016
Punktabzug wegen Preis, schwer zu entfernen wenn Haut verletzt ist. Kann dann schonmal kleben bleiben und Haut mit abreissen. Gut um zu überschminken, dann muss Patch aber faltenfrei aufgeklebt sein!
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
LadySarah Pasalk schreibt am 14.06.2016
Mir helfen die Herpespflaster immer ganz gut, zumal ich eine kleine Tochter habe und ich ohne die Pflaster wahrscheinlich ständig meine Hände waschen würde aus Angst sie anzustecken. Leider kleben die Pflaster nicht immer perfekt was aber durchaus an meiner ggf. nicht richtigen Anwendung liegen könnte. Ich finde mit den pflastern spannt die haut nicht so, dass finde ich klasse.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.05.2016
Das unsichtbare Pflaster ist der Wahnsinn. Man sieht es kaum und es haftet problemlos an den Lippen. Das beste ist das man es überschminken kann. Auf jeden Fall besser Creme,denn die Blase breitet sich nicht mehr weiter aus.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.01.2016
Habe leider alle paar Monate das Problem mit Herpes an Lippen. Fürs Büro benutze ich diese Pads die 8 std durchhalten solange kein Wasser etc dran kommt. Vermeide auch zu essen dann hält es auf jeden Fall und bleibt unsichtbar. Daheim benutze ich eine Creme oder vaseline. Aber für draußen und unterwegs sind diese Pads am besten da fast unsichtbar. Nach einer Woche ist auch schon alles vorbei.
4 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
gaby wiemann schreibt am 09.12.2015
Ein Pflaster für die Lippen ,das hält nie .War mein Erster Gedanke,denn bis zu diesem Augenblik hatte ich bei den Ersten Anzeichen von Lippenherpes gleich eine Salbe darauf getan. Nun sollte ich ein Pflaster kleben und mein Herpes verschwindet ? Ich habe es versucht und muß sagen, es hat geholfen .Es ist nicht ganz einfach ,dieses kleine Pflaster auf die erkrankten Stelle zu kleben .Aber man bekommt es hin. Leider hat es bei mir nicht solange gehalten wie der Hersteller es schreibt.Ich brauchte zwei pro Tag .Das positive bei den Pflastern ist, das die Herpesbläschen nicht mehr nässen können und mit der Flüssigkeit das entzündete Gebiet schnell vergrössern . Das Jucken ist unter dem Pflaster auch nicht mehr so schlimm . ich finde es gut und werde es auch weiter kaufen .

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang