Kytta-Plasma f
Inhalt: 200 Gramm
Anbieter: Merck Selbstmedikation GmbH
Darreichungsform: Paste
Grundpreis: 100 g 7,90 €
Art.-Nr. (PZN): 4909049

Meinung u. Testbericht zu Kytta-Plasma f

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.06.2016
Sie Salbe wirkt sehr schnell bei Schmerzen und ist sehr gut verträglich. Wir benutzen sie bei Schmerzen im Halswirbelbereich, bei Rückenschmerzen und bei Knieschmerzen. Für mich als sehr allergisch reagierend auf Salben, hat sie sich ebenfalls bewährt, denn ich hatte keine Ausschläge. Wir können sie nur weiterempfehlen!
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ramona Velagic schreibt am 14.06.2014
Habe das Produckt in der T.V Werbung gesehen. Da ich starke Rückenschmerzen und Schulterschmerzen hatte, dachte ich, ich versuche einfach mal diese Salbe. Nach dem auftragen wurden die Stellen rot und warm, die Schmerzen wurden erträglicher und am nächsten Morgen waren sie weg. Kein Scherz, meine Rückenschmerzen waren weg. Ich arbeite als Pflegerin und habe heufiger Schmerzen, dann benutze ich die Salbe und am anderen morgen bin ich schmerzfrei. Ich kann sie mit gutem Gewissen jedem Empfehlen. Jeder dem ich sie empfohlen habe, ist Begeistert von der Wirkung. Die Salbe ist günstig, sehr leicht in der Anwendung, richt gut, wärmt und lindert die Schmerzen, egal ob Sport, verspannung, Muskel oder Räumaschmerzen, ich kann sie jedem nur Herzlichst weiter enpfehlen. Meine Meinung ist."Die Beste Salbe die ich bisher kenne"
0 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.06.2012
Mit einem Salbenverband aufgetragen,hilft das Produkt Schmerz-und Schwellungszustände bei akuten Gelenksschmerzen zu lindernEinfach anzünden und mit natürlichen Wirkstoffen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.09.2009
Wir haben Kytta Plasma stets zur Hand um über Nacht Salbenverbände bei Schmerzen im Bereich des Bewegungsapparates zu machen. Z. B. nach Sportverletzungen oder sonstigen Überbelastungen an Muskel und Gelenken. Wir schwören darauf.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.08.2008
Als Hochleistungssportler hat man oft verhärtete Muskeln oder schmerzende Gelenke. Wohltuend und billiger als Wärmepflaster, und natürlich viel besser zu dosieren, ist die Kytta-Salbe. Hält lange warm und tut gut, das gehört in jede Hausapotheke!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang