Voltaren Schmerzgel forte 23,2mg/g
Inhalt: 100 Gramm, N2
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 g 12,94 €
Art.-Nr. (PZN): 8628264

Meinung u. Testbericht zu Voltaren Schmerzgel forte 23,2mg/g

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.01.2017
Hatte Schulterschmerzen und bestellte mir diese Salbe. Der Schmerz wurde sofort gelindert und nach ein paar Tagen ging er ganz weg. SEHR EMPFEHLENSWERTE Salbe wei sie nicht auf der Haut brennt und trotzdem sehr wirksam ist. Im gegesatz zu anderen Salben,die sehr brennen und ueberhaupt KEINE Wirkung zeigen.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Mathias-Frank Thomann schreibt am 22.12.2016
Wirkt gezielt und schnell bei der behandelnden Stelle. Ganz klarer Vorteil gegenüber der Tablette, die durch den Darm geht. Sicherlich nicht billig, aber gemessen an der Wirkung, die lange anhält, nur zu Empfehlen. Gehört in jeden Haushalt, hält lange und wirkt bis zu 12 Stunden. Ganz klar TOP!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.12.2016
Das Produkt ist weiter zu empfehlen,sehr schmerzstillend , Preis super, längere Einnahmen große Wirkung. Sehr schnelle Lieferung. Das Produkt ist weiter zu empfehlen.Fettet nicht und zieht gut ein. Bin zufrieden
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2016
Der Anwendungbereich für ein Schmerzgel ist begrenzt und es kann nicht in die Tiefe "zaubern". VOLTAREN Schmerzgel forte kam bei mir erstmals bei unklaren Schmerzen im Fuß zu Beginn einer Wanderreise als Notfallmedikament zum Einsatz. Ich trug es nur zwei Mal am Tag auf, da wir unterwegs waren: Früh ganz normal und nach kurzem Warten ganz normal Socken an. Nachts besonders dick und mit Plastikfolie umwickelt damit es nicht in der Socke, sondern im Fuß einzieht. Schon am zweiten Tag wurden die Schmerzen besser und am dritten Tag war kaum noch etwas zu spüren. Urlaub gerettet :-) Danach half es bei unserem Sohn nach einem Sportunfall innerhalb weniger Tage. Bei anhaltenden Beschwerden oder tieferliegender Ursache müsste natürlich der Arzt mit Tabletten helfen, aber für eher oberflächlichen Schmerz ist es super. Gut auch, dass das Gel nach dem Öffnen bis zu sechs Monaten angewendet werden kann.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.09.2016
Mein Freund ist Fußballer und da kommt es öfters mal Verletzungen. Er benutzt sehr gerne das Voltarene Schmerzgel Forte, da er mit diesem Gel die beste Erfahrung hat.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang