CONTRACTUBEX Gel
Inhalt: 100 Gramm, N3
Anbieter: Merz Pharmaceuticals GmbH
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 g 27,90 €
Art.-Nr. (PZN): 3239724
GTIN: 04008491102568

Meinung u. Testbericht zu CONTRACTUBEX Gel

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ute Peters schreibt am 23.06.2013
Ich benutze das Gel auf Anraten meiner Physiotherapeutin, da sie bei anderen Patienten gute Erfolge damit gesehen hat.Nur sind meine Narben schon etwas älter und größer und ich habe in den 5 Wochen, die ich das Gel jetzt benutze nicht wirklich eine Veränderung feststellen könne.Vielleicht braucht es noch mehr Zeit, ich bleib dran!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.03.2013
Habe vor Jahren bereits dieses Medikament zur Narbenbehandlung erhalten. Damals war ich nicht übermäßig begeistert, vor allem aufgrund des Geruches.Doch diesmal hatte ich zwei schwierige Narben, die sind nach 4 Wochen schon so, als wenn gar nichts gewesen wäre.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.11.2012
Die Salbe hilft auch bei wetterbedingten Narbenschmerzen, und durch den Gelfilm habe ich das Gefühl, dass Kleidung nicht mehr unangenehm scheuert, meine Narbe ist zwischendurch so empfindlich, dass auch weiche dünne Stoffe stören, mit dem Gel ist dies eindeutig besser.Ob sie bei der Heilung hilft kann ich nicht beurteilen, aber sie lindert definitiv Spannungsgefühle und die Narbe fühlt sich- denkt man wirklich mehrmals täglich ans Einmassieren - weicher an und ziept nicht mehr sehr.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.08.2012
Nach einer Schilddrüsenoperation wurde mir vom behandelden Arzt eine kleine Tube Contratubex überreichtum die Narbe hiermit zu behandeln. Zweimal täglich massiere ich das Gel auf die Narbe. Die Narbe verblasst zusehends und fühlt sich angenehm an. Ich werde dieses Gel weiterhin benutzen. Eine zweite Tube habe ich bereits in Anbruch.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.11.2010
Ich behandle gerade eine frische OP-Narbe am Hals damit. Das Ge hilft auf jeden Fall schonmal, daß nichts spannt und juckt, es heilt auch alles schnell. Aber der Geruch... davon wird mir richtig schlecht, weil man das vom Hals natürlich total doll riecht.Wenn man es woanders anwendet mag das nicht stören, aber so...Andererseits sind sicher keine Duftstoffe drin und das ist ja auch nicht schlecht.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang