ASCHE Basis Creme 100 Milliliter
ASCHE Basis Creme
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: Chiesi GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 11,99 €
Art.-Nr. (PZN): 2134443

Meinung u. Testbericht zu ASCHE Basis Creme

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.03.2016
ich empfehle es jederzeit weiter und bin begeistert von diesem produckt wir benutzen es mit zwei personen es ist angenehm auf der haut und zieht sehr schnell ein die hautpflecken gehen schnell zurück
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.10.2015
Für mich persönlich beste Basiscreme auf dem Markt. Das Produkt lässt sich für alle Körperregionen verwenden, inkl. Gesicht und fettet nicht. Es zieht schnell ein, brennt nicht auf der Haut und hilft vor allem bei im Winter geplagter trockener Haut. Auch im Bereich der Hände hervorragend. Alle Produkte aus der Reihe sind übrigens spitze. Lieferung ohne Probleme. Online deutlich billiger. Werde ich immer wieder kaufen.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.08.2015
Bei unserer Mutter-Kind-Kur wurde mir die Asche Basis Creme als Testcreme für meinen Sohn (4 Jahre) gegen seine trockenen Hautstellen (leichte Neurodermitis) in den Kniekehlen zum Probieren gegeben. Sie gefiel mir auf Anhieb gut. Sie hat eine leichte Konsistens, läßt sich gut verteilen (auch am ganzen Körper), zieht schnell ein und hinterläßt keinen Fettfilm. Außerdem riecht sie sehr angenehm. Nachdem ich in den letzten 14 Tagen zu Hause regelmäßig morgens und abends gecremt habe, sind die trockenen Hautstellen weg. Er verspürt auch viel weniger Juckreiz. Zusätzlich badet er noch alle 3-4 Tage im Balneum Hermal F-Ölbad, was der Haut auch sehr gut bekommt. Ich kann die Asche Basis Creme als Basispflege für trockene Haut uneingeschränkt empfehlen.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.03.2015
Die einzige Crème, die ich seit Jahren früh und abends nehme. Die einzige Crème, die ich uneingeschränkt bei empfindlicher Haut empfehlen kann! Auch top als Make-up-Grundlage.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Margit Diehl schreibt am 03.09.2014
Meine Tochter ist seit einiger Zeit wegen Neurodermitis bei einer Ärztin mit Homöopathie-Schwerpunkt in Behandlung. Neben den Globoli empfahl sie regelmäßiges Eincremen mit ASCHE Basis Creme - da diese ohne jegliche Zusätze ist, wird sie auch am besten vertragen, von allem, was wir diesbezüglich ausprobiert haben.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang