DHU Silicea Pentarkan für das Bindegewebe Tabl.
Inhalt: 80 Stück, N1
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,12 €
Art.-Nr. (PZN): 11523876

Meinung u. Testbericht zu DHU Silicea Pentarkan für das Bindegewebe Tabl.

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.08.2017
Nach 3 Monaten regelmäßiger Anwendung konnte ich leider keinerlei Verbesserung feststellen. Schlimmer wurde es zwar auch nicht, aber das war auch nicht zu erwarten, weil ich schwangerschaftsbedingte Dehnungsstreifen habe, die unverändert sind! Die Anwendung an sich ist unkompliziert.
121 von 131 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.04.2017
Mache mehrfach im Jahr eine "Kur" mit Pentarcan. Meine Haare sind dicker geworden, glänzen und ich habe kaum Haarausfall und das im Alter über 60. Cellulite kann man im Griff haben, wenn es mehrfach eingenommen wird. Also eine Packung reicht da nicht aus. Durch regelmäßige Einnahme sind bei mir auch die Dellen am Armen und Po erheblich zurückgegangen. Nehme 3xtäglich 1 Tbl.. Produkt hat keinerlei Nebenwirkungen und ist bei Bindegewebsschwäche auf jeden Fall empfehlenswert. Hätte es schon früher nehmen müssen...
48 von 55 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.04.2017
Im Mai werde ich 63 Jahre, bin ein eher fraulicher Figurtyp, habe in meinem Leben viel (glücklich) gesündigt und familiär vererbt schwaches Bindegewebe. Ich habe inzwischen ca. 50 Tage die Tabletten genommen und bin bei der 2. Lotioneinheit 1 und 11 und ich kann Veränderungen sehen (obwohl ich machmal nur 2 statt 3 mal einnehme und auch nur 1 x alle 2 Tage creme mit 1 und 11 zusammengemischt). Mein Körper zeigt wieder eine etwas schlankere Taille, meine schulterknochen sind nicht mehr so fleischig und die Dellen an meinen Armen werden etwas besser. ich werde jetzt die Tabletten meiner 47jährigen Freundin zum Geburtstag schenken (auch sie, ein fraulicher Typ mit Cellulite) sie kann bestimmt durch entsprechend früheren Beginn noch mehr erreichen. Eines noch: ich hatte vor einigen Monaten eine Quecksilbervergiftung mit ganz fürchterlichem Ausschlag im Gesicht und Hals, bei der mir kein Arzt helfen konnte. Neben einer Vitalfeldtherapie hat mir die Schüsslerlotion Nr. 1 seeehr gut geholfen. Ich nehme sie noch immer - auch statt Gesichtscreme und meine Haut fühlt sich wieder so weich an, wie noch vor 10/15 Jahren. ich stelle fest, dass sie auch beginnende Rötungen oft schon mit dem Auftragen positiv beeinflusst. Ich wünsch uns allen einen guten Erfolg - auf dass wir uns wohler in uns fühlen. Zum Schluss noch eine Frage - was ist bei dem Kommentar: Positive Wirkung gemeint mit :"da ich 1 und 11 nehme, hab ich gedacht, nehm ich gleich Nr. 12???
65 von 83 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.02.2017
Durch Abnahme wird das Bindegewebe an Armen, Beinen, Bauch usw. weicher und schlaffer. Durch regelmäßige Einnahme der ensprechenden Salze bzw. cremen mit Salbe 1 u. 11 versuche ich die Schlaffheit in etwas Festigkeit umzuwandeln. Die Hautstruktur ist bereits angenehmer geworden. Es geht allerdings nicht von Heute auf Morgen. Genau wie bei der Abnahme muss man sich Zeit geben.
32 von 47 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.02.2017
In meiner Schwangerschaft habe ich meinen Bauch geölt und zur Unterstützung diese Tabletten für das Bindegewebe eingenommen. Ich habe keinerlei Streifen bekommen und bin mir sicher das ich das auch den Tabletten zu verdanken habe. Kann ich nur empfehlen!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang