BIOCHEMIE DHU 5 Kalium phosphoricum D 6 Tabletten
Inhalt: 200 Stück, N2
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,03 €
Art.-Nr. (PZN): 2580585

Meinung u. Testbericht zu BIOCHEMIE DHU 5 Kalium phosphoricum D 6 Tabletten

3 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.06.2016
Ich habe eigentlich nie an Homöopathie geglaubt aber wenn ich dieses schüßler Salz einnehme breitet sich eine innere Ruhe in mir aus. Mittlerweile glaube ich an die Wirkung der salze und werde sie auch immer in der hauseigene behalten. Die Einnahme ist oft etwas schwierig da man sie 1/2std vor dem Essen oder 1 Stunde nach dem Essen nehmen soll. Ist bei mir in der Arbeit oft schwierig zu koordinieren.
6 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Tatjana Höhn schreibt am 20.08.2015
Ich war anfangs sehr skeptisch, aber es hilft. Schüssler Salze ersetzen keinen Arzt bei richtigen bzw. schwereren Erkrankungen, helfen aber bei Alltagszipperlein. Ich nehme die Nummer 5 damit meine Haare nicht weitere ausfallen. Und es wirkt in Kombination mit anderen Salzen. Es wachsen nicht mehr aber sie fallen nicht mehr so stark stressbedingt aus wie vorher. Und die Preise sind hier bei Medpex einfach spitze. Kann ich also nur empfehlen.
5 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.06.2015
Schüsslersalze sind für den Laien gut anzuwenden, nehme sie immer mal wieder als Kur oder bei diversen Beschwerden, auch zusätzlich zur Schmerztherapie, ich bin seit vielen Jahren begeistert und für mich einfacher in der Anwendung wie klassische Homöopathie.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.01.2015
Ich kaufe die Schüssler Salze für meinen 75 jährigen Vater. Er ist seit der Einnahme ausgeglichener, nicht mehr so nervös. Spannungskopfschmerzen haben sich verringert. Er schwört darauf. Preis Leistungsverhältnis ist OKAY
29 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.09.2014
Mein Sohn hat ADHS und ihm wurde Methylphenidat verschrieben. Da ich aber ei Gegner von Chemie bin, setzten wir die Medikamente ab und ersetzten diese durch Salze Nr. 5 und Nr. 21 (jeweils 5 Stück Morgens) Mein Kind ist ausgeglichener und kann sich wunderbar konzentrieren!!! Wenn er am Nachmittag noch extra lernen muss und die Konzentration nachgelassen hat, nimmt er noch 2 Salze Nr. 22 und schon ist die Konzentration wieder da!!! Wozu Chemie? ;)

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang