NICORETTE TX 25mg
Inhalt: 7 Stück
Anbieter: Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Darreichungsform: Pflaster transdermal
Grundpreis: 1 Stück 2,71 €
Art.-Nr. (PZN): 3273388

Meinung u. Testbericht zu NICORETTE TX 25mg

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.09.2014
das Pflaster ist gut, hab es probiert, leider hat es bei mir nur bedingt geholfen, bin starker Raucher und hab schon viele Versuche gemacht. hab mir dann aber das Spray und Kaugummi bestellt
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.02.2014
Nun schaffe ich es endlich, nach über 30 Jahren des rauchens damit ein Ende zu machen. Ich hoffe, dass es anhält. Auf jeden Fall ist es einen Versuch Wert.
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MoryAbroRhodan schreibt am 23.04.2011
Bis dato hatte ich es mit dem Buch "endlich Nichtraucher", Nikotinpflastern und "einfach so" probiert, endlich mit dem Rauchen aufzuhören. Nach wenigen Tagen schon wurde ich rückfällig.. Die Pflaster sind eine bessere Unterstützung für mein Empfinden, gerade um die Gewohnheitszigaretten (zB. nach dem Essen) weglassen zu können. Einzige unangenehme Nebenwirkung: Juckreiz, Brennen und Erwärmung der Hautstelle auf der das Pfaster sitzt.. so dass ich es die ersten Tage nach ca. 10Stunden runternahm, weil es nicht mehr auszuahlten war. Mit der Zeit geht es aber, und ich kann diese Nebenwirkung in Kauf nehmen, wenn ich dafür wieder freier atmen und schlußendlich ganz von dem Nervengift Nikotin wegkomme.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.01.2011
ich habe mit den pflastern aufgehört zu rauchen war echt leicht und ich habe nicht das gefühl das ich was verpasse wenn ich nicht rauchehabe schon öffter versucht aufzuhören bin aber immer nach kurzer zeit rückfällig geworden das ist jetzt anders bin schon 8 wochen rauchfrei
10 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.05.2010
Die Anwendung ist ganz simpel: man klebt das Pflaster abends vor dem Schlafengehen auf die Haut und entwöhnt so den Körper von Nikton. Dabei ist die hohe Dosis für starke Raucher gedacht (>20 Zigaretten am Tag). Nach ein paar Woche kann man dann auf die niedrigdosierten Pflaster umsteigen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang