Nicotinell 35mg/24Stunden
Inhalt: 21 Stück
Anbieter: GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG - OTC Medicines
Darreichungsform: Pflaster transdermal
Grundpreis: 1 Stück 2,38 €
Art.-Nr. (PZN): 110071

Meinung u. Testbericht zu Nicotinell 35mg/24Stunden

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2015
Ich habe dasProfukt zum dritten Mal für minem Man gekauft..er findet dad super..hat keinerlei Entzugserscheinungen und fühlt sich nicht schlecht oder so..Aber die Wille muss auch da sein..Der Kopf ist manchmal Stärker..manmuss dizipliniert sein...
5 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Diego schreibt am 07.02.2015
Medizinisch ist bewiesen, dass man schon nach 3 Tagen von der Nikotinsucht befreit ist ... weh tut, sich vom Gehabe und den Ritualen zu befreien. Als Psoriatiker sollten Sie es lassen, denn schon nach kurzer Zeit (ein-zweimaliges Anbringen an der gleichen Stelle) erzeugt einen Schub, genau an dieser Stelle und in der Grösse des Pflasters. Leider erkennt man die zusätzliche Psoriasis (Schuppenflechte) erst nach Wochen. Novartis erwähnt dies im Beipackzettel immer noch nicht.
6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.01.2015
Ich habe die pflaster für meinen Mann bestellt. Nach 2 wochen müssen wir sagen, dass sie wirklich wirken und das alles nicht nur ein werbung oder Abzocker ist. Die Entzugserscheinungen sind viel geringer als erwartet und mein man greift nicht mehr zur Zigarette.
7 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.11.2014
Mit der richtigen Einstellung kann das Produkt eine legitime Stütze für den Raucherstopp sein, besonders in Kombination mit Nikotin-Kaugummis. Es ist jedoch eine Unverschämtheit, für den Preis ein Produkt anzubieten, dass beim erstmaligen Entfernen, sei es um laufen oder duschen zu gehen, anschließend NICHT mehr vernünfttig angeklebt werden kann und somit ein neues Pflaster genutzt werden muss oder man schließlich doch aufgibt. Versuche zum Fixieren mit normalen Pflastern, wie in dem Beipackzettel beschrieben, verhelfen überhaupt nicht. Alternative Anbieter wären in diesem Zusammenhang zu erwägen. Ansonsten entspricht die Wirkung des Pflasters ihrem Zweck vollkommen.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.04.2014
Nach ettlichen kläglichen versuchen endlich geschafft. Diese Nicotinpfaster wurden mir von meinem Arzt in Kombination mit Akkupunktur empfohlen. Die Entwöhnung war sogar für meinen Mann und meine Tochter sehr angenehm zu ertragen :-) Wow. DANKE

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang