AVENE Cold Cream
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 11,79 €
Art.-Nr. (PZN): 1538776
GTIN: 03282779002721

Meinung u. Testbericht zu AVENE Cold Cream

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.10.2013
Nehme diese Creme schon länger und ich kann sie nur weiter empfehlen. Die Allergien (Neurodermitis unter und über den Augen) sind so gut wie verschwunden, da ich zusätzlich noch die beruhigenden Augencreme von Avene benutze. Kein Brennen oder Spannungsgefühl ist mehr vorhanden und ich bin unendlich dankbar dafür. Für mich gibt es nichts anderes.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.06.2013
Diese Cold Cream und die Augencreme wurde mir von meiner Allergologin empfehlen. Jetzt brauche ich so gut wie kein Kortison mehr und auch die Rötungen und der Juckreiz sind verschwunden.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2013
Meine Mutter kämpft mit sehr trockener und empfindlicher Haut. Deshalb habe ich mich im Internet nach einer Creme für sie umgeschaut und bin auf diese gestoßen. Im Gegensatz zu anderen, die fürchterlich gebrannt haben und zu starken Rötungen bei ihr geführt haben, war die Cold Cream sehr angenehm und hat die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt. Allerdings braucht es ein wenig, bis sie vollkommen eingezogen ist, da sie sehr reichhaltig ist. Deshalb sollte man sie vielleicht eher zur Nacht benutzen. Ein sehr gutes Produkt !
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.11.2012
Mein Sohn litt jahrelang an schwerer Neurodermitis. Nach unzaehligen Arztbesuchen und vielen Experimenten mit anderen Cremes wurde uns die Coldcreme empfohlen. Eine Besserung trat sofort ein. Im Sommer reicht jetzt die Coldcreme , nur in den trockenen und kalten Wintermonaten muss sporadisch zu Cortisonprodukten gegriffen werden. Sehr empfehlenswert ist auch die Koerperlotion! Das Hautbild hat sich normalisiert und es tritt auch kein Juckreiz mehr auf, der frueher zwangslaeufig zu blutigen Kratzstellen fuehrte.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.09.2012
Für meine empfindliche Haut ist Cold Creme eigentlich optimal. Ich darf sie nur nicht zu oft benutzen, da sie doch sehr reichhaltig ist und ich von zu viel Fett kleine Pickelchen bekomme. Aber ganz dünn aufgetragen, gerade im Winter, ist diese Creme wirklich gut. Dazu kommt, dass sie sehr ergiebig ist, was den Preis allemal rechtfertigt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang