mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
EUCERIN DermoPURIFYER Gesichtstonic
Inhalt: 200 Milliliter
Anbieter: Beiersdorf AG Eucerin
Darreichungsform: Tonikum
Grundpreis: 100 ml 7,90 €
Art.-Nr. (PZN): 2167276

Meinung u. Testbericht zu EUCERIN DermoPURIFYER Gesichtstonic

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.11.2013
Das Produkt ist mir von meinem Hautarzt empfohlen worden. Nach mehrmaliger Anwendung konnte ich eine Wirkung feststellen: Unreinheiten und Pickel waren gemildert und die Haut sieht frischer aus. Nutze das Gesichtstonic täglich und kann es definitiv weiterempfehlen!
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.10.2013
Ich habe große Hoffnungen in die Dermo Purifyer-Serie gesetzt. Die Anwendung ist sehr einfach, das Hautgefühl angenehm und weich. Leider konnte diese Serie keine dauerhaften Erfolge, im Kampf gegen unreine Haut, erzielen.
1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jessica Schäfer schreibt am 05.09.2013
Ich habe mir das Produkt geholt weil ich am Anfang der Schwangerschaft ziemliche Probleme mit Pickel, durch die Hormonumstellung hatte, ich muss sagen es hat gut geholfen, habe mein Gesicht mit einem wattepad gereinigt. Hat alle Pickel ausgetrocknet. Allerdings konnte ich den Geruch in der Schwangerschaft gar nicht riechen, ist einfach zu stark.
1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.07.2013
blieben leider aus.Ich habe hormonbedingt unreine Haut und habe von meiner Apothekerin die Eucerin-Serie empfohlen bekommen. Sie wirkt angeblich Wunder und beseitigt die Unreinheiten und Pickel wohl am Besten. Auch die Meinungen waren positiv. Also wurde die Serie hier gekauft, angewandt und gehofft.Nun habe ich die Serie ein Jahr lang genutzt und die Wunder gab es nicht. Die hormonbedingten Pickel und Unreinheiten waren/blieben da.Vorher habe ich immer Avene genommen und war zufrieden, auch wenn die Pickel usw. nicht verschwunden waren.Zur Anwendbarkeit kann ich nur sagen, dass es alles einfach und problemlos (außer die Reinigung, die lässt - im Gegensatz zu Avene leider doch etwas Makeup und Wimperntusche drauf).Es riecht halt wie Eucerin nun mal so riecht. Nicht aufregend, nicht parfürmiert (was auch nicht sein muss) ... naja halt.Ich werde wieder zu Avene zurückgreifen. Auch wenn es nicht die Pickel usw. komplett beseitigt. Für mich ist es aber idealer. Und hormonbedingte Pickelchen usw. werden zyklisch wohl nicht wirklich richtig bekämpft werden.
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jas1987 schreibt am 29.03.2013
Ich leide leider unter unreiner Haut und habe schon einige Sachen ausprobiert aber nichts hat bisher wirklich geholfen.Daher habe ich dieses Produkt dann auch mal getestet nachdem ich die guten Bewertungen gelesen habe.Ich habe dieses Produkt zusammen mit dem passenden Gesichtsgel ausprobiert und es täglich angewendet.Von den meisten Produkten habe ich bisher immer eine Allergie bekommen da meine Haut sehr empfindlich ist.Ich muss sagen, das ich dieses Produkt sehr gut vertragen habe aber wenn man auch schnell eine trockene Gesichtshaut bekommt, sollte man nach der Anwendung sein Gesicht eincremen.Leider hat es gegen meine unreine Haut nicht geholfen und daher finde ich den Preis dafür auch viel zu hoch da ich keine Wirkung feststellen konnte.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang