mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
MEDISAN Plus Antitranspirant Roll-on
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Curaskin Medikosmetik
Grundpreis: 100 ml 28,98 €
Art.-Nr. (PZN): 4601771
GTIN: 00000042133643

Meinung u. Testbericht zu MEDISAN Plus Antitranspirant Roll-on

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.10.2008
leider bin ich nicht (mehr) ganz so überzeugt von dem Produkt. Während es am Anfang noch zu ca. 80% gewirkt hat, tut es dies jetzt leider nur noch zu 10-0%. Keine Ahnung woran das liegt. Selbst bei täglicher Anwendung sind noch immer deutliche Schweißflecken zu sehen. Vor allem Stresssituationen macht das Produkt nicht mit. Mich hätte das Jucken auch nicht gestört, wenn es tatsächlich zu 90%-100% gewirkt hätte. Schade... Aber ich würde es Leuten empfehlen, die nicht ganz so sehr schwitzen, dann reicht auch die Anwendung 1-2x pro Woche.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.08.2008
Ich wurde auf das Produkt durch eine Werbung in Apotheken aufmerksam - früher habe ich es immer in der Apotheke selbst anmischen lassen, allerdings empfahl der Apotheker mir selbst dann, das fertige Produkt (in diesem Fall Medisan) zu kaufen. Ich habe es bisher nicht bereut, die Wirkung ist ebenso gut wie vorher mit der Apothekenmischung, ABER: Das Gefühl auf der Haut ist deutlich besser. Vermutlich liegt das an den Pflegestoffen, die (lt. Hersteller) in dem Produkt zusätzlich vorhanden sind. Fazit: Produkt hält was es verspricht und es ist nicht teurer, als es sich in der Apotheke anmischen zu lassen!
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Hans Bahren schreibt am 06.08.2008
Hallo,hier mal meine Meinung:Wirkung: sehr gutHandhabung: gutGeruch: Angenehm, da kein Geruch vorhanden (man kann sein eigenes Deo nehmen)Qualität: sehr gutPreis / Leistung: gutAlles zusammen ein Top-Produkt mit echtem Überraschungseffekt!
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Peter Erhard schreibt am 31.07.2008
Meiner Meinung nach ist Medisan eines der besten ALCL Produkte am Markt. Dies hat einfache Gründe: Die Wirkung ist top (kenne nichts besseres), die Produktqualität scheint mir sehr hoch und vor allem ist es GÜNSTIG. Auf den ersten Blick ist es zwar eine Nuance teurer, aber es sind 50ml statt der sonst oft üblichen 30ml. Kann es nur jeden empfehlen, gerade bei dem warmem bis schwül-warmem Wetter jetzt im August. Es gab das Produkt mal als Spray, lt. Hersteller soll es dieses bald auch wieder geben.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kathrin Hessberg-Klinke schreibt am 27.06.2008
Als Medpex medisan zum ersten mal im Angebot hatte, hab ich es mir gleich bestellt. Jeder, der seit langen Jahren unter zuviel Schwitzen leidet wird das Problem kennen. Die meisten Mittelchen helfen überhaupt nicht oder haben irgendwelche Nebenwirkungen. Andere behaupten, dass Salbeitabletten etwas bewirken sollen (...)Das ist mit Sicherheit unfug - es braucht ein Produkt mit vernünftiger Wirkstoffkombination. Medisan ist eines. Der Geruch (finde ich wichtiger als manch anderer) ist neutral - es riecht wirklich nach nichts. Das ist schonmal sehr gut, da ich einfach mein normales Deo weiterbenutze. Das beste ist aber die verblüffende Wirkung. Man kann sagen, dass man einige Sekunden nach dem Auftragen schon etwas merkt. Alles trocken!! So etwas habe ich lange gesucht. Ein Super Produkt!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang