REFIGURA Pulver
Inhalt: 30x2.15 Gramm
Anbieter: Heilpflanzenwohl GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 50,95 €
Art.-Nr. (PZN): 11861018
GTIN: 04260471890029

Meinung u. Testbericht zu REFIGURA Pulver

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.11.2016
Ich habe Refigura durch eine Freundin empfohlen bekommen die es schon seit ein paar Monaten ausprobiert. Ich probiere Refigura jetzt selbst seit etwa drei Wochen aus. Ergebnis sind 2kg weniger. Das ist jetzt nicht die Welt, aber es ist besser als vorher und wer weiss wie es nach weiteren drei Wochen aussieht. Solange man sich hiervon keine 10kg in zwei Wochen verspricht, sondern realistisch an die Sache herangeht, kann man auch positive Ergebnisse erzielen.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.11.2016
Das Produkt wurde in der Zeitung "Bild der Frau" beworben. Da man immer ein paar Kilo zuviel hat, wollte ich es probieren. Hatte anfangs sehr starke Blähungen und Durchfall. Um die Nebenwirkungen abzuschwächen, hab ich die Dosis verringert, allerdings auch noch keine messbaren Erfolge verzeichnet. Aber schließlich will ich das teure Zeug ja auch nicht komplett in die Tonne werfen.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sven Kaiser schreibt am 05.11.2016
Bei mir hat das Produkt exzellent gewirkt!!!! 3kg in 2 Wochen. Keine Nahrungsumstellung. Nicht schlecht! Ich kann es jedem empfehlen, der es schon mal mit Shakes versucht hat, aber den Geschmack nicht ertragen konnte.... Für mich ein gutes Produkt mit sehr guter Wirkung. Nebenwirkungen hatte ich keine. Verdauung ist sogar etwas besser geworden. Liegt wahrscheinlich an den Ballaststoffen denke ich.

ok.

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.10.2016
Ich nehme Refigura die 2.Woche. Am Anfang hatte ich ein sehr gutes Gefühl, es ist einfach und überall anwendbar, leider bemerke ich bisher keine Gewichtsabnahme. Ich esse zwar weniger und habe auch zwischendurch keinen Hunger aber der erhoffte Erfolg blieb bisher aus. Ich bleibe aber dran und nehme Refigura weiter.
2 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Caroline Wesser schreibt am 26.09.2016
Meine letzte Diät ist leider daran gescheitert, dass die Planung der Mahlzeiten und das Kalorien-Rechnen für meinen Alltag einfach zu aufwändig war. Eine Freundin hat mir nun Refigura empfohlen. Anscheinend reicht es, das Mittel vor den Mahlzeiten in Wasser aufzulösen und zu trinken. Das klingt einfach, daher habe ich mir eine Packung zum Ausprobieren bestellt.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang