mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
NUK Saugtrainer Gr.4 L
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: MAPA GmbH
Art.-Nr. (PZN): 2681292
GTIN: 04008600054658

Meinung u. Testbericht zu NUK Saugtrainer Gr.4 L

33 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Bettina Stuhr schreibt am 29.04.2016
Eigentlich habe ich nur zum Spaß mal gegoogelt, ob es Schnuller für Erwachsene gibt. Dabei stieß ich auf den NUK Therapiesauger! Als ich las, dass er auch gegen nächtliches Zähneknirschen eingesetzt werden kann, leuchtet mir das nicht nur sofort ein, sondern weckte umgehend die Kauflust in mir! Ich knirsche seit Jahren mit den Zähnen und habe entsprechende Probleme: Nacken- und Kieferschmerzen, kurze brüchige Zähne etc. Die vom Zahnarzt angepasste Schiene verursachte bei mir starke Schmerzen, so dass es mir tagsüber noch schlechter ging, als vorher. Also habe ich mir den Schnuller umgehend bestellt und konnte von der ersten Nacht an einen Riesenerfolg verzeichnen. Ich hatte schon am ersten Morgen nach Gebrauch das Gefühl, meine Zähne sind länger als sonst, keine Schmerzen zu verzeichnen und überhaupt bin ich sehr erholt wach geworden. Mein normalerweise immer zerwühltes Bettzeug war ganz ordentlich, was auf einen ruhigen Schlaf schliessen läßt. Ich musste mich auch kaum daran gewöhnen, in den ersten Tagen schmeckte er etwas komisch und auch heute noch habe ich morgens ein pelzigeres Gefühl im Mund als ohne, aber es gibt ja Zahnbürsten, die den Pelz rasch beseitigen! Alle verzweifelten Zähneknirscher: Unbedingt ausprobieren! Ich werde den Sauger demnächst meinem Zahnarzt mitnehmen und hoffe, er empfiehlt ihn an die "harten" Fälle weiter! Danke NUK!
7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.03.2016
Seit meiner Pubertätszeit benutze ich wieder einen Schnuller zum Schlafen, der mir von den Eltern regelmäßig weggenommen wurde. Ich lehne chemische Schlafmittel ab und bin in diesem Punkt auch mit meiner Freundin einig, obwohl sie selbst als Kind nie einen hatte. Sie weiß es von mir, und als ehemalige Ergotherapeutin bestätigt sie meine Haltung. Nun möchte mir der Arzt wegen der Schlafapnoe eine Atemschutzmaske verordnen, wodurch ein Schlafen mit Schnuller nicht mehr möglich ist. Aber ich hatte bei der Anprobe schon mit Schluckproblemen zu kämpfen. Meine Freundin hat mit gesundheitlichen Problemen anderer Art zu kämpfen, weswegen sie auf meine Frage noch keine Antwort geben konnte.
62 von 64 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.10.2015
Ich hab Schnuller schon immer geliebt. Als Kind hatte ich einen bis ich zur Schule kam. Mit 13 hab ich mir dann wieder welche gekauft und meine Mutter hat sie mir immer weggenommen. Heute versuche ich cool und erwachsen zu sein aber mein Wunsch nach einem Schnuller hat nie nachgelassen. Ich hatte mit immer gewünscht, es gäbe auch welche für Erwachsene. Und dann entdeckte ich hier den Pro L von NUK. Jetzt kann ich endlich wieder nuckeln und es fühlt sich sooo schön an. Mein Verlobter hält mich für verrückt, findets aber auch süss, und ich lass es mir nicht mehr nehmen. Egal ob ich nun 2 oder 22 bin. Was für Kinder gut ist kann für Erwachsene nicht schlecht sein. Und wenn es so etwas gutes gibt, warum soll man es dann nicht benutzen? Mir tut es sehr gut und ich finde es heute noch genau so entspannend und beruhigend wie früher. Ich hoffe, das bald viele dieses Produkt benutzen und genießen. Maria
17 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.09.2015
Vor einiger Ziet fing ich an, mir Nachts, während ich geschlafen habe, sehr schmerzhaft auf die Zunge zu beißen. Meine Kiefer schnappten dermaßen zusammen, daß die Zunge teilweise geblutet hat. Ich war recht verzweifelt, hab teilw. geweint, vor Schmerz und auch Wut. Um die Zunge 'etwas schmaler' zu machen, habe ich mit Bonbons in den Mund gesteckt. Das war nicht so dolle. 1. hab ich diese häufig im Schlaf ausgespuckt und sie klebten nicht nur auf dem Kopfkissen, sondern auch in meinen Haaren. 2. hatte ich Angst, daß ich mich mglw. verschlucke und dann ersticke. Dann sind mir Schnuller eingefallen. Die normalen Babyschnuller sind für mich wirklich zu klein, die Zunge wurde wieder attackiert. Durch Zufall habe ich hier die großen NUK Saugtrainer gefunden. Klasse - allerdings spuckte ich die auch aus. Doch es gibt einen Trick: einfaches Gummiband durch die Löcher fädeln - und ich kann wieder normal schlafen. Klar kam ich mir am Anfang ganz schön blöd vor, mit dem Schnuller in der Schnute. Aber was solls, schlafen tut so gut! Ich habe auch das Gefühl, daß meine leichte (?) Schlafabnoe und meine Schnarcherei besser geworden sind. Warum die Schnuller nach einiger Zeit immer größer werden, hat sich mir leider noch nicht erschlossen.
33 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.06.2014
Seit meiner Pubertätszeit benutze ich zum Schlafen den Schnuller. Anfangs nahm ich die mit der runden Scheibe und der Kirsche. Da diese jedoch nicht mehr hergestellt werden, stellte ich auf die NUK-Produkte um und benutze sowohl Beruhigungssauger wie auch die größeren, weil die beim Schlafen nicht herausfallen.Es ist mir aufgrund der jahrelangen Gewöhnung nicht mehr möglich, den Saugtrainer noch zu entbehren.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang