Maaloxan 25mVal
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: Zentiva Pharma GmbH
Darreichungsform: Kautabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,20 €
Art.-Nr. (PZN): 1423607
GTIN: 04008617520818

Meinung u. Testbericht zu Maaloxan 25mVal

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.11.2016
Ich habe einen nervösen Magen. Maaloxan habe ich immer dabei, da es mir in den meisten Fällen schnell hilft. Es wurde mir von meiner Ärztin empfohlen, und ich kann es nur weiterempfehlen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
customer schreibt am 19.02.2015
Vor vielen Jahren wurde mir dieses Medikament verordnet, weil ich ein starkes Schmerzmittel nach einer Operation einnehmen musste. Ich bekam keine Magen/Darmprobleme. Ein Zimmernachbar, der das Medikament nicht einnehmen wollte, bekam auch entsprechende Probleme. Er wurde überzeugt und nahm Maloxaan auch ein. Danach war er beschwerdefrei. Sehr empfehlenswert. Es schnmeckt auch noch gut.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kris2000 schreibt am 12.07.2013
Ich habe diese Tabletten immer in meiner Handtasche. Da ich ständig unterwegs bin und auch meist keinen Einfluss auf die Zubereitung meiner Mahlzeiten habe, kommt es vor, dass ich mit Sodbrennen reagiere. Das ist beim Autofahren echt schlecht. Die Tabletten kann ich ohne Wasser einfach nehmen, zerkauen und schon ist alles wieder ok.Ich habe auch schon mal die Beutelchen versucht. Helfen tun die genauso gut, jedoch ist die Einnahme beim fahren nicht ganz so einfach.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
frieda115 schreibt am 26.03.2012
bisher hatte ich immer die kleine "Tütchen" zum trinken. Doch diese haben leider die Angewohnheit, wenn sie so in der Tasche sind (ohne nochmals eingepackt zu sein) auch schon mal von einem Schlüssel oder anderen scharfen Gegenständen aufgeschlitzt zu werden. Und das ist in der Handtasche eine richtige Sauerei. Daher bin ich jetzt auf die Kautabletten ausgewichen. Auch wenn ich die Tütchen immer noch einfacher finde..... Sind schneller herunter geschluckt. Finde die Kautabletten sehr schlecht zu kauen und "staubtrocken und spröde". Aber sie helfen sehr gut.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.05.2008
Ich leide schon lange an regelmäßigem Sodbrennen und habe daher auch schon nahezu alle gängigen Präparate ausprobiert. Doch Maloxan hilft einfach am schnellsten und nachhaltigsten.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang