RETTERSPITZ Wasser innerlich
Inhalt: 1 Liter
Anbieter: Retterspitz GmbH
Darreichungsform: Flüssigkeit
Grundpreis: 100 l 1.889,00 €
Art.-Nr. (PZN): 1493312

Meinung u. Testbericht zu RETTERSPITZ Wasser innerlich

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.06.2015
Hilft meinem Mann sehr gut gegen sein starkes Sodbrennen, er braucht viel weniger starke Medikamente. Geschmack gewöhnungsbedürftig aber dennoch bekömmlich. Produkt wurde uns von einem Arbeitskollegen empfohlen.
36 von 38 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.05.2015
Habe von Retterspitz innerlich in einem Buch der Kräuterfrau Eva Aschenbrenner gelesen, die ihn bei Magenbeschwerden aller Art empfiehlt. Da ich seit Jahren Pantoprazol wegen einer Refluxerkrankung nehmen muss, binich auf der Suche nach Alternativen zu der ganzen Chemie gewesen. Also probierte ich Retterspitz innerlich drei bis fünfmal am Tag ein Schnapsglas voll vor oder zum essen. Ich bin begeistert! Endlich was das wirklich hilft und frei von Nebenwirkungen ist. Der Geschmack ist wirklich nicht gut aber die Wirkung überzeugt, und darauf kommt es ja an! Kann ich jedem nur empfehlen, ich bleib dabei!
12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.08.2014
Das Retterspitz innerlich überzeugt durch die einfache und rasche Einnahme. Der Geschmack ist anfangs gewöhnungsbedürftig, jedoch gewöhnt man sich schnell daran. Gerade nach Partynächten in denen man seinen Magen überstrapaziert hat, hilft ein Schluck hiervon ideal.
12 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
MonikaKailer schreibt am 03.08.2014
Dieses Mittel wurde mir von meiner Ärztin empfohlen gegen Magenprobleme während der Chemo. Gegen die Säure, die bin in den Hals hoch steigt, sollte ich Protonenpumpenhemmer nehmen. Wegen der Nebenwirkungen habe ich das Abgelehnt. Siehe da, es geht auch anders. Retterspitz innerlich puffert zu viel und zu wenig Magensäure ab. Ich bin begeistert von der Wirkung. Wenn die Säure dann trotzdem mal zuviel wird, nehme ich noch Basosyx dazu.
54 von 56 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.07.2013
Bei meinem Mann wurde vor ca. 2 Jahren die Galle entfernt. Nach der Operation sind keine Störungen aufgetreten, aber in letzter Zeit neigt er zu Magenbeschwerden. Früher, wurde uns erzählt, hat man wohl auch mit Retterspitz innerlich Magengeschwürge wegbekommen.Daraufhin habe ich meinen Mann Retterspitz innerlich bestellt und sein Gesamtzustand hat sich deutlich verbessert. Retterspitz Innerlich soll auch folgende Beschwerden lindern: Sodbrennen, Übersäuerung, Untersäuerung, Magenschmerzen, Reizmagen, Völlegefühl, Blähungen.Für uns ist das ein wunderbares Heilmittel, das man mit einem guten Gefühl einnehmen kann. Es hilft auf sanfte, aber sehr wirkungsvoller Weise

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang