SYMBIOPET Ergänzungsfuttermittel für Kleintiere
Inhalt: 100 Gramm
Anbieter: SymbioPharm GmbH
Darreichungsform: Pulver
Grundpreis: 100 g 20,99 €
Art.-Nr. (PZN): 3836041

Meinung u. Testbericht zu SYMBIOPET Ergänzungsfuttermittel für Kleintiere

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.07.2015
Nach einer Antibiotika-Behandlung suchte ich ein geeignetes Mittel, das den Darm meines Hundes wieder aufbauen hilft. Mit SymbioPet für Kleintiere habe ich das geeignete Mittel gefunden. Mein Hund frisst es ohne Probleme. Der Darm erholt sich so nach und nach. Es tut ihm sichtlich gut.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.07.2015
Scheint unserem sehr wählerischen Hund gut zu bekommen. Symbiopet ist geruchsneutral und wird im Futter einfach so mitgefressen. Unser Hund bekommt es zwar erst seit ca. 1,5 Wochen, aber ich habe das Gefühl, dass es ihm bzw. seinem Magen und Darm gut bekommt. Habe mir früher nie Gedanken über den Aufbau der Darmflora nach Antibiotikagaben gemacht, aber Dank einer Bekannten und medpex bin ich auf dieses Mittel aufmerksam geworden. Vielen Dank!
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.11.2013
Wir haben es gefüttert, um unseren Hund nach Hypoallergenen Futter wieder an normal Nahrung zu gewöhnen bzw. um seinen Darm darauf vorzubereiten.Er hat es super vertragen und es hat die Übergangsphase erleichtert.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.09.2013
Meine beiden Katzen bekommen das Pulver seit einigen Wochen auf ihr Nassfutter gestreut und fressen es begeistert. Bei meiner einen Katze, die zu Durchfall neigt, hat sich der Stuhlgang seitdem merkbar verbessert. Meine andere Katze frisst oft hastig, kaut nicht richtig und erbricht dadurch häufig kurz nach dem Fressen. Das scheint ihr selber zwar nichts auszumachen, da sie danach meist gleich zum Trockenfutternapf geht, ist aber für uns doch sehr lästig. Vor allem wenn das nasse Häufchen auf dem Teppichboden oder gar Schuhen landet... Das Futter zerkleinern oder zerdrücken hat nicht viel geholfen. Bei ihr hat das Symbiopet-Pulver auf dem Futter wahre Wunder gewirkt, sie erbricht nur noch ganz selten. Ich bestelle es gleich wieder und gebe es weiterhin.
12 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gabi Fritzmann schreibt am 22.03.2008
Symbiopet bekommen meine Beiden Fellnasen immer nach einer Antibiotikabehandlung. Das hilft ihnen immer sehr gut, das Immunsystem wieder aufzubauen.Ich kann Symbiopet nur jedem empfehlen

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang