Lorano akut
Inhalt: 14 Stück
Anbieter: Hexal AG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,31 €
Art.-Nr. (PZN): 1691621

Meinung u. Testbericht zu Lorano akut

10 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
C. aus HD schreibt am 06.03.2016
Mein Mann hat starken Heuschnupfen und benutzt dieses Mittel schon seit Jahren. Lorano lindert die Beschwerden und er kann den Sommer wieder unbeschwert genießen. Ganz verschwinden die Beschwerden zwar nicht, sie sind aber deutlich abgeschwächt. Und was auch nicht unwichtig ist...Lorano macht nicht müde, wie es viele ähnliche Präparate tun.2g4f7
12 von 13 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.08.2014
Lorano Akkut, ist ein sehr verträgliches Mittel bei Heuschnupfenallergie, macht nicht müde und ist gut verträglich. Ein Super Produkt das auch bei allergischen Hautausschlag hilft, ( Nesselsucht oder Allergische Insektenstiche)
13 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Susan Stanetzki schreibt am 27.12.2013
Im Sommer für mich ein ständiger Begleiter. Früher habe ich die Einnahme dauerhaft im Sommer durchgeführt, jeden Tag eine Tablette. Heute nur noch bei Bedarf und wenn ich mich in Gebieten aufhalte, in denen ich reagiere. Die kleinen Tabletten lassen sich schnell und unkompliziert schlucken und wirken schnell auch bei den ersten Symptomen. Nebenwirkungen spüre ich keine, auch keine Müdigkeit wie es oft bei anderen Medikamenten dieser Art ist. Dank Lorano kann ich den Sommer wieder genießen.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.10.2012
In der Heuschnupfenzeit leide ich mitunter etwas mehr unter den bekannten Anzeichen. Dann nehme ich eine Lorano. Aber immer nur im Akutfall und auf keinen Fall jeden Tag oder gar zur Vorsorge. Bei mir helfen die Tabletten dann recht schnell und den Rest des Tages bin ich so gut wie beschwerdefrei. Allerdings auch auffallend müder! Daher wäge ich immer vor der Einnahme ab, was mir mehr zu schaffen macht! Aber gut, dass es wenigstens was gibt, das man im Akutfall nehmen kann.
5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.04.2012
Unsere Tochter leidet unter Heuschnupfen und im Frühjahr unter vielen anderen Gräsern und Pollen. Der gewünschte Erfolg stellt sich bei ihr mit nur einer Tabelette aber leider nicht ein. Trotzdem wirkt Lorano akut immer noch am besten bei ihr.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang