CAPSTAR 11,4 mg Tabletten f.Katzen/kleine Hunde
Inhalt: 6 Stück
Anbieter: Elanco Deutschland GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 3,12 €
Art.-Nr. (PZN): 1276359

Meinung u. Testbericht zu CAPSTAR 11,4 mg Tabletten f.Katzen/kleine Hunde

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea Brungs schreibt am 08.03.2017
Nach dem ich hautnah miterlebt hatte wie meine Katze zum Opfer von Flöhen wurde und sie sie quälten, war ich ratlos. Spot on konnte ich ihr nicht geben, da sie nicht anfassen lässt. Zum Tierarzt gehen war dann nicht. Doch glücklicherweise habe ich dann von der Tierärztin erfahren dass man auch über Tabletten Abhilfe geben kann. Genau dieses Produkt gab sie mir und innerhalb von zwei Tagen war meine Katze befreit von den Tieren. Seit dem kaufe ich sie wo ich sie wesentlich günstiger bekomme. Und seit dem ich sie ihr in regelmäßigen Abständen gebe, gibt es keine ungewollten Besucher mehr.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.02.2017
Capstar kann ich gerne weiter empfehlen. Habe meinen beiden Katzen erhalten. Die Tabletten sind recht klein, so das die Tiere es gut schlucken können.Seit der Behandlung geht es den Katzen viel besser.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2017
Die beiden Kater meiner Mutter haben die Behandlung mit Capstar gut vertragen und das Mittel hat seinen Zweck erfüllt. Beide sind daraufhin parasitenfrei, daher kann ich es diesbezüglich nur weiterempfehlen. Jedoch gilt es zu beachten, dass jedes Tier sicher anders auf die Tabletten reagiert.
5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.12.2016
Mein Kater hatte zwar nur leichten Flohbefall, aber dieser war trotz mehrfacher Behandlung mit Frontline (Spot on und Spray) nicht loszuwerden. In Kombination mit Program war das Thema nach nur einer Tablette erledigt
10 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Toni Leppersjohann schreibt am 03.11.2016
Mein BKH litt unter starkem Flohbefall. So stark, das er sich Leckekzem verpasst hat und kein SpotOn wollte wirken. Warum ich Capstar bestellt habe? Vielleicht aus Verzweiflung aber als es da war, hat mein BKH 3 Tage 1 Tablette bekommen und dann war alles wieder super. er leckt sich nicht mehr und kratzt sich auch nicht mehr. Der Flohkot ist weg und die Vieher auch. Ich kann es nur empfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang