KadeFungin 3 Kombi
Inhalt: 1 Stück, N2
Anbieter: Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik GmbH
Darreichungsform: Kombipackung
Art.-Nr. (PZN): 3766139

Meinung u. Testbericht zu KadeFungin 3 Kombi

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.11.2013
Ich lebe schon seit Beginn der Pubertät mit ständigen Infektionen durch Candida albicans. Wenn die Infektion sich mal wieder ankündigt, gibt die Kombi von KadeFugin schnelle Linderung. Sie ist leicht anzuwenden, hat bei mir noch nie Nebenwirkungen gezeigt und das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich auch vollkommen ok .Erstmal erhalten hab ich es von meiner Gynäkologin, jetzt greife ich gern wieder darauf zurück. Es ist natürlich nicht die Lösung für die Behandlung immer wiederkehrender Infektionen, aber für die Therapie bei einer akuten Pilzinfektion finde ich es wirklich gut.

Top

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.09.2013
Ist zwar nicht das günstigste Mittel, aber sehr wirkungsvoll. Nach 3 Tagen war der Pilz weg. Ich würde auf jeden Fall die Kombipackung empfehlen, die Vaginaltabletten sind bequem einzuführen und verstärken die Wirkung der Creme. Kann ich wirklich empfehlen.
1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.09.2013
Ich leide mindestens 1 Mal im Jahr an einer Pilzinfektion. Mein Frauenarzt riet mir zu KadeFungin Kombi. Und ich bin begeistert! Bereits nach der ersten Nacht verspüre ich keinen Juckreiz mehr. Nach den 3 Tagen Behandlung ist wieder alles tiptop. Die Creme riecht nicht und hinterlässt auch keine Spuren nach dem Waschen. Trotzdem sollte man wegen den Vaginaltabletten immer eine Slipeinlage tragen. Bei mir liegt immer eine Packung KadeFungin Kombi im Arzneischrank. Damit bin ich für die nächste Pilzbehandlung gewappnet.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.06.2013
Manchmal trifft es einen doch und man leidet unter Juckreiz und Ausfluss. So erging es mir nach einer Antibiotika-Therapie. Mein Arzt verschrieb mir dieses Mittel gegen Scheidenpilz. Die Wirkung ist bereits nach wenigen Stunden bemerkbar und nach der letzten Anwendung sind auch die letzten Symptome abgeklungen.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Renate D. schreibt am 18.06.2013
Ich hatte bisher nur einmal einen Pilzinfekt, aber der war sehr heftig. Er wollte und wollte einfach nicht weggehen. Habe verschiedenes ausprobiert und nie eine Linderung gespürt.Nachdem ich KadeFungin empfohlen bekommen habe war ich erst skeptisch aber Tatsache, es brachte mir schnelle Linderung.Es ist einfach anzuwenden und der Geruch ist angenehm. Zumindest für meine Nase.Ich würde es jeder Frau mit gutem Gewissen empfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang