KADEFUNGIN Milchsäurekur Gel Einmalapplikatoren
Inhalt: 7x2.5 Gramm
Anbieter: Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik GmbH
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 g 66,74 €
Art.-Nr. (PZN): 161714

Meinung u. Testbericht zu KADEFUNGIN Milchsäurekur Gel Einmalapplikatoren

10 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.03.2015
Ich habe die 7 Tage Kur gemacht immer abends bevor ich schlafen ging. Dieses Medikament half mir und das einführen war kein Problem. ( Wie ein Tampon) ich würde es immer wieder nehmen und kann es nur weiterempfehlen. Kein brennen, kein jucken. Was ein Minus Punkt gibt, von dem Mittel bleibt immer noch etwas in der Hülle, aber das kann man herausdrücken und mit sauberen Händen noch einreiben.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.02.2015
Habe mir aufgrund der tollen Bewertungen dieses Gel bestellt und ich bin rundum zufrieden,hatte immer einen riechenden Ausfluss und hin und wieder mit einem scheidenpilz zu kämpfen,also seit ich das Gel regelmäßig nehme fühle ich mich einfach wohler und kann so gleich vorbeugend handeln,nehme es immer vor dem schlafen gehen,wirklich klasse.
1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.02.2015
Brennt leider ein bisschen nach Benutzung in der Scheide, laut Internet kann das durchaus vorkommen. Für mich war das Brennen so unangenehm, dass ich nach 2 Tagen die Kur abgebrochen hab. Schade
3 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.08.2014
Ich habe das Podukt nach einer bakteriellen vaginose genommen und bin sehr zufrieden. Durch die einmalapplikatoren sicher etwas teurer, aber dafür sehr hygienisch. Ich bin der Meinung, sie sind gut zu öffnen. Die Dosierung ist sicher so, dass der im Applikator verbleibende Rest sicher berücksichtigt, dem es wird extra darauf hingewiesen.
12 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.07.2014
Ich habe kadefungin milchsäurekur unterstützend zur behandlung einer bakteriellen vaginose eingenommen und bin vom ergebnis (nach nur einem tag) extrem angetan! Es fühlt sich besser an, es riecht angenehm und ich habe keinen juckreiz o.ä mehr! Ich habe das gefühl meine schleimhäute saugen das gel nur förmlich auf! Keine reste im slip! Allerdings habe ich eine kleine negative anmerkung: die applikatoren sind eigentlich sehr einfach in der handhabung, allerdings bleibt ein rest in der tube! Den drücke ich heraus und verteile es auf die vulva! Wie gesagt super zufrieden und ich werde es in meine "hausapotheke" aufnehmen!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang