VAGI C Fem Vaginaltabletten
Inhalt: 12 Stück
Anbieter: Taurus Pharma/Wertapharm GmbH
Darreichungsform: Vaginaltabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,92 €
Art.-Nr. (PZN): 2820167

Meinung u. Testbericht zu VAGI C Fem Vaginaltabletten

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.10.2016
Da meine Flora in letzter Zeit durch andere heftige Infektionen immer wieder gelitten hat, habe ich nachdem ich einige Tipps dazu im Internet gelesen habe, dieses Produkt ausprobiert und konnte eine Besserung feststellen. Komplett im Reinen bin ich zwar noch nicht wieder, aber der vorherige Juckreiz ist verschwunden.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.07.2016
Nachdem ich Einiges gegen wiederkehrende Scheideninfektionen und Pilz, bin ich durch Zufall auf VagiC gestoßen. Bin sehr zufrieden damit und habe keine Probleme mehr.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.04.2016
Das Produkt scheint zu wirken, viel weniger Juckreiz als bisher . Hoffe, das bleibt so, nutze es nicht jeden Tag. Bisher nutze ich es ca jeden zweiten bis dritten Tag.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.02.2016
Wurde mir vom meiner Frauenärztin empfohlen, bei wiederkehrenden bakteriellen Infektionen. Deshalb verwende ich die Vagi-C-Tabletten seit ca. 1 Jahr alle 1 - 2 Monate vorbeugend und habe seitdem Ruhe. Sehr empfehlenswert!
13 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.11.2013
Ich hatte Jahrelang Probleme mit immer wiederkehrende Scheideninfektionen mit Bakterien oder Pilzen oder beidem gleichzeitig. Ich habe wirklich viel Geld für Milchsäurekuren ect. ausgegeben, alles ohne Erfolg! Bis mir meine Frauenärtzin vagi C empfohlen hat. Ich habe 1 Woche täglich eine Tablette Abends eingeführt, dann 2 Wochen alle zwei Tage eine und danach alle drei Tage eine Halbe, bis heute. Seit dem hatte ich nie wieder Probleme! Kann ich nur weiterempfehlen! Super Produkt da es keine fremde Milchsäure zuführt, sondern das Millieu so sauer macht, dass der Körper eigene Milchsäure ansiedelt!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang