YERKA Deodorant Antitranspirant
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Yerka Kosmetik GmbH
Darreichungsform: Körperpflege
Grundpreis: 100 ml 21,98 €
Art.-Nr. (PZN): 2448532
GTIN: 04017431000109

Meinung u. Testbericht zu YERKA Deodorant Antitranspirant

7 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
kichererbse schreibt am 13.01.2011
Das Produkt half mir zwar erstmal richtig gut, nach einiger Zeit bekam ich jedoch schlimmen Juckreiz im Achselbereich, so dass ich das Deo wieder absetzen musste. Schade.
18 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.08.2010
Bis vor 1 Jahr habe ich auch unter den Armen geschwitzt. Yerka hat alles wieder in Ordnung gebracht. Durch Yerka bin ich wieder "sozial". Klingt wie Werbung ist aber keine!
35 von 35 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.02.2010
ich habe Yerka jetzt schon 2 Jahre lang. Zwischen durch habe ich auch mal andere Produkte ausprobiert, bin aber immer wieder auf dieses Produnkt zurückgekommen. Auch mein Mann ist begeistert. Man schwizt so gut wie garnicht mehr unter den Achseln, und man muß sich mit der Kleidung danach richten. Enge Oberteile waren fast immer tabu, weil man das immer gesehen hat, dass ich schwitze, sogar wenn mir garnicht warm war. Also ich und auch mein Mann sind echt dankbar, dass wir auf dieses Produkt gekommen sind.
3 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Florian schreibt am 24.01.2010
Hallo ich habe Heute auch zum ersten mal was von Yerka gehört, ich werde es mir morgen gleich besorgen.Ich schwitze wie ein Schwein, und ich glaube jeder der das Problem hat wird mir recht geben wenn ich sage, das das einen Menschen sehr in seiner Umgebung, ja ich sag es mal so, es Bremst einen doch gewaltig.Ich bin Modedesigner und schon lange geht es mir auf den Keks immer nur schwarz zu tragen ... für meine Kunden entwerfe ich super Schöne Einzelstücke und ich, ich bin immer schwarz. Ich würde so gerne Bunte Farben Tragen aber nein das Schwitzen immer und überall. Ich bin echt mal gespannt wie ich mich dann in 2 Tagen mit Yerka fühlen werde ....Ich werde es Euch berichten.Ich bete zu Gott das es sich Verbessert, oder ganz auf hört und zwar auf Dauer.Naja mal sehen, an alle Vielschwitzer, noch einen schönen Sonntag abend.Lg Florian
6 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.08.2009
Seid einigen Monaten habe ich nasse Achseln, auch ohne das mir warm ist. Dann habe ich Yerka ausprobiert und es ist besser geworden, allerdings nicht ganz weg. Jeden 2. Tag anwenden und es ist ok. Das man ggf die Pausen verlängern kann, geht bei mir nicht. Auch ist es ungewöhnlich es abends anzuwenden. Bebrannt oder gejuckt hat es nur in der ersten Woche

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang