VITAMIN D3 Hevert Tabletten
Inhalt: 50 Stück, N2
Anbieter: Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,08 €
Art.-Nr. (PZN): 4897754

Meinung u. Testbericht zu VITAMIN D3 Hevert Tabletten

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
benivo schreibt am 04.11.2014
Die Firma Hevert hat sehr gute Produkte. Ich wollte meinem Körper in der dunklen Jahreszeit eine Vitamin D3 Kur gönnen. Habe die Tabletten auch nach Empfehlung des Beipackzettels eingenommen. Leider bekam Ich nach Einnahme der Tabletten heftigen Durchfall und Bauchkrämpfe, sodass Ich die Tabletten nicht weiternehmen konnte.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Trischa79 schreibt am 08.09.2014
Nicht nur bei Lichtmangel und deshalb schlechter Laune oder Herbstdepri. Als Kur wenn die Hautprobleme (schuppenflechte, psosaris o.ä.) zu doll werden, empfehle ich dieses Produkt täglich kombiniert mit Vitamin C und E Kapseln über 4 Wochen zu nehmen. Dann sollte man schon die Wirkung merken. Zusätzlich hilft es sehr, wenn man die Problemstellen mit Nachtkerzenöl pflegt. !!! IMMER die Höhe der Dosis mit dem Arzt besprechen, so wie ich es auch vorher getan habe!!!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.08.2014
Ich muss alle 6 Monate zu meiner Nuklearmedizinerin um meine chronische Schilddrüsenentzündung überprüfen zu lassen. Hierbei wurde auch mein Vitamin D- und Eisenmangel festgestellt. Nachdem ich nun beides zusätzlich zu meinen verschreibungspflichtigen Schilddrüsenpräparaten einnehme, fühle ich mich fitter, wacher und vor allem wird meine Haut geschmeidiger und mein dünnes Haar fällt viel weniger aus! Nur zu empfehlen!
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.07.2014
Durch einen Lieferengpass der Vigantoletten wurden mir von der Apotheke ersatzweise die VITAMIN D3 Hevert Tabletten empfohlen. Wirken hervorragend und sind sogar minimal günstiger als die Vigantoletten.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Miss Marvel schreibt am 23.01.2014
Wenn der Körper nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt wird, bildet er kein Vitamin D. Im Winter ist es selten möglich, etwas Mittagssonne aufzunehmen. Da ich auch nicht ständig Fisch esse, nutze ich Hevert Vitamin D.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang