Remifemin
Inhalt: 200 Stück
Anbieter: SCHAPER & BRÜMMER GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,10 €
Art.-Nr. (PZN): 4540259

Meinung u. Testbericht zu Remifemin

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.07.2011
Remifemin Tabletten sind für mich unentbehrlich bei meinen massiven Wechseljahrbeschwerden. Das Produkt wurde mir empfohlen und ich nehme es täglich. Ich kann dadurch mehr Wohlbefinden erhalten.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2011
Also ich bin erstmal begeistert! Mal sehn wie lange es hilft.Die erste Wirkung trat bei mir nach 14 Tagen ein. Die Hitzewallungen gingen nach und nach zurück.Ich bin so dankbar, das ich dieses Produkt gefunden habe,Und werde es jetzt erstmal eine Weile einnehmen,
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.06.2011
Ich kann das Produkt empfehlen. Ich habe es eingenommen, als ich unerträgliche Hitzewallungen und danach Frieren hatte. Ich begann mit Remifimin plus - das wirkte sehr gut, bei nur einer Einnahme abends. Durch das Johanniskraut (im "plus") bekam ich allerdings sonnenbedingten Hautausschlag. Danach nahm ich das einfache Remifimin ein. Insgesamte Einnahmezeit ca. 4 Monate. Nun habe ich es eine Woche abgesetzt und keine Beschwerden mehr. Ich finde das super und kann es sehr empfehlen! Gewichtszunahme: 1 kg, jetzt wieder das eine Kilo abgenommen.
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.03.2011
leider wirkt auch dieses Mittel rein gar nicht!Ich schlafe schlecht, schwitze und fühle mich gerädert.Es hat sich bei mir leider gar nichts verbessert, seit der Einnahme, so dass ich nach 200 Tabletten sie nicht mehr nehme.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.07.2010
Hab mich richtig auf meine Wechseljahre gefreut, mal nicht mehr so frieren. Aber als die Hitzewallungen kamen, na ja, was soll ich weiter dazu sagen. Meine Ärztin hat mir Remifemin plus empfohlen. Super, nach 2 Wochen keine Wallungen mehr, dafür aber schlechter Schlaf und starkes Augentränen und Bläschen am Körper. Hab mir nur das Remifemin gekauft, nehme es seit 2 Wochen, hab grad Urlaub und seh aus als hätte ich 2 Nächte durchgetanzt.Dir dritte Nacht ohne Schlaf, hab noch nie sowas schlimmes erlebt. Bin anscheinend hier die Ausnahme aber ich Schwitze lieber und setz das Zeug ab.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang