VENADORON Lotion
Inhalt: 100 Milliliter
Anbieter: Weleda AG
Darreichungsform: Lotion
Grundpreis: 100 ml 12,99 €
Art.-Nr. (PZN): 3695942
GTIN: 04001638094344

Meinung u. Testbericht zu VENADORON Lotion

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.01.2016
Nach dem langen "Weihnachts- " und "Neujahrs- Spaziergang" aufgetragen....GÖTTLICH! keine Schmerzen , kein Muskelkater! Die Lotion zieht schnell ein und duftet unaufdringlich. Nach dem Eincremen hat man nicht den Wunsch sich schnell die Hände zu waschen, sondern man cremt sich mit den Resten..
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.07.2015
Das Produkt wurde mir aufgrund Wassereinlagerungen in den Beinen in Kombination mit Kompressionsstrümpfen von meiner Ärztin empfohlen. Seit meiner Schwangerschaft heisst es gleich morgens Venadoron auf die Beine, Strümpfe drüber, abends gut eincremen mit einer Creme mit Totem Meermineralien. Die Emulsion zieht ruckzuck ein und hinterlässt keinen Schmierfilm.
9 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2012
Trage wegen meines Lipödems Flachstrick- Kompression und benutze darunter diese Lotion. Pflegt die Haut hervorragend und auch der Allgemeinzustand der Beine und Venen verbessert sich sichtbar.Trotz guter Pflege problemloses Anziehen der Strumpfhose möglich, viel Gels etc kleben dann doch, diese Lotion nicht. natürlicher Geruch, nicht unangenehm. Top Produkt für alle Kompressions-Trägerinnen!
2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.03.2012
durch meine Schwangerschaft, habe ich jetzt mit schweren Beinen sowie nächtlichen Wadenkrämpfen zu kämpfenda Weleda ja nur natürliche Inhaltsstoffe sich befinden habe ich diese Lotion mir bestelltdie Lotion riecht für mich sehr gewöhnungsbedürftig, die Konsistenz ist leicht flüssig und lässt sich gut auf die Haut auftragenleider stellt sich bei mir kein Kühlungseffekt einLeider habe ich nicht bemerkt das u.a Kupfersulfat als Inhaltsstoff beigegeben ist und ich auf dieses allergisch reagiere, meine Beine fingen kurze Zeit später an zu jucken und meine Haut ist sehr ausgetrocknet für mich ist diese Lotion leider nichts
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.11.2010
ich habe das Produkt zum ersten Mal in der Schwangerschaft benutzt, mittlerweile gehört es fest in meinen Kosmetikschrank. Es hilft hervorragend bei schweren Beinen und bringt sofortige Linderung und Kühlung!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang