Thymiantee
Inhalt: 100 Gramm
Anbieter: Alexander Weltecke GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tee
Grundpreis: 100 g 4,23 €
Art.-Nr. (PZN): 430545
GTIN: 04027684001464

Meinung u. Testbericht zu Thymiantee

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.10.2016
Wir benutzen den Tee zum lösen von Schleim. Bei Husten und Schnupfen kann man ihn gut pur trinken oder zusammen mit anderen Kräutertees inhalieren. Beides tut gut und hilft schnell, ohne gleich zu starken Mitteln greifen zu müssen.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
KatHH schreibt am 07.04.2016
Unser Sohn kam im Winter aus dem Husten gar nicht mehr raus, weil im Kindergarten wochenlang ein starker Reizhusten umherging. Unter anderem hat uns der Kinderarzt Thymiantee zur Linderung empfohlen und so haben wir den Husten letztendlich auch bekämpfen können.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.12.2014
Bei ersten Anzeichen von Husten oder Halsschmerzen koche ich mir Thymiantee. Die Beschwerden lassen sofort nach,kein lästiges husten. Der Geschmack ist gut und loser Tee ist ergiebiger als Teebeutel.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.08.2014
Meine Ärztin hat neulich Blasenentzündung bei mir diagnostiziert. Ich musste Antibiotika nehmen. Ich hab mich an die antibakterielle Wirkung vom Thymiantee erinnert und diesen getrunken,die Schmerzen ließen bald nach. Auch bei Halsschmerzen und Husten hat er mir schon geholfen und der Geschmack ist schön mild.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2011
Der Thymian bekämpft durch seine antibiotischen und entzündungshemmenden Eigenschaften Husten und Erkältungen. Ausserdem löst der Thymian den Schleim, der dadurch besser abgehustet werden kann. Thymian hilft auch gegen Blähungen und Sodbrennen. Ausserdem kann man ihn gegen Leberschwäche einsetzen. Man übergiesst einen Teelöffel Thymiankraut mit kochendem Wasser und lässt den Tee fünf Minuten ziehen. Man kann den Tee mit Honig süssen, um die Wirkung noch zu verstärken. Sehr zu empfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang