Rivanol Lösung 0,1%
Inhalt: 100 Milliliter, N1
Anbieter: Dermapharm AG Arzneimittel
Darreichungsform: Lösung
Grundpreis: 100 ml 5,59 €
Art.-Nr. (PZN): 4908570

Meinung u. Testbericht zu Rivanol Lösung 0,1%

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.10.2016
Die Rivanol Lösung braucht man für den Notfallschrank bei kleinen Verletzungen oder auch großen Verletzungen wie z.B. Schürfwunden bei Kinder usw. Rivanol auf die Wunde und schon ist es gut. Die Kinder sind auch beruhigt und die gelbe Lösung färbt auch nicht ab.
15 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.08.2013
Gegen geschwollene und juckende Mückenstiche ist Rivanol das a und o - 2 mal täglich ein kühlender Umschlag und der Stich ist innerhalb von 48 Stunden vergessen!
22 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.11.2008
Von Rivanol bin ich seit meiner ersten Anwendung total begeistert. Damals hatte ich aufgrund eines Bienenstichs eine stark geschwollene Hand. Rivanol hat die Schmerzen gelindert und die Schwellung ging schnell zurück. Auch die innerliche Entzündung war schnell abgeklungen. Seither wird da Mittel bei uns für stumpfe und auch offene Verletzungen mit großem Erfolg angewendet.Empfehlenswert ist es, eher eine kleinere Flasche in der Hausapotheke zu haben, da die Lösung nach Anbruch nur ca. 14 Tage haltbar ist.
42 von 50 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 20.05.2008
Meine Hausärztin empfahl mir Rivanol bei oberflächlichen Wunden, da es Entzündungen und Infektionen verhindern soll. Glücklicherweise hat es dies bis jetzt auch immer sehr erfolgreich getan. Nicht so schön finde ich die Lösung in der Handhabung, ich würde eher die Salbe empfehlen, zumal ich außerdem immer die halbe Lösung entsorgen musste, da diese ja angeblich nach Anbruch laut Packungsbeilage nur wenige Tage hält. Man sollte zudem darauf achten, empfindliche Kleidung nicht mit Rivanol in Berührung kommen zu lassen, da es gelbe Flecken geben kann, die manchmal schwierig zu entfernen sind.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Sie können noch Zeichen eingeben.

Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.
zum Seitenanfang