mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
WYBERT Pastillen
Inhalt: 25 Gramm
Anbieter: WEPA Apothekenbedarf GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Pastillen
Grundpreis: 100 g 7,92 €
Art.-Nr. (PZN): 2391890
GTIN: 08710800973849

Meinung u. Testbericht zu WYBERT Pastillen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rüsselchen schreibt am 19.04.2018
Von der Verpackung gelockt und wegen meines Hustens auch den Wunsch nach Besserung hegend kauftr ich mir vorige Tage die glänzende Dose. Ich hatte aufgrund der Aufschrift "Für den Hals" nichts Weitgehenderes erwartet, ausser, dass ich natürlich eine Wirkung im Hals verspüren würde. Irgendwo zwischen Salmiakpastillen und Fishermans Friend musste das ja angesiedelt sein. Denn, die spürt man ja auch deutlich. Aber weit gefehlt. Dies sind schlichtweg gesagt Bonbons, die ob des Geschmacks verzehrt werden können, aber mehr auch nicht. Erst wenn man sechs Pastillen gleichzeitig nimmt, spürt man im Mund den Hauch einer Wirkung, die andere Produkte auch weiter unten, im Hals, freisetzen. Man kann ja schlecht kurz mal die Häfte der Packung in den Mund stecken, um zu schauen ob sich der Effekt einstelkt, den andere Produkte beim Einzelverzehr bieten. Ausser einer schönen Verpackung habe ich für mein Geld nichts erhalten, hab die Bonbons weggeworfen, denn lecker sind sie auch nicht, jedenfalls haben sie mir nicht geschmeckt. Was diesbezgl. dann "Original" bedeuten soll, bleibt ein Rätsel, denn als Halspastille versagt es völlig, da es überhaupt keine Wirkung auf den Hals hat.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.10.2017
Wybert - das sind früheste Kindheitserinnerungen an die Spaziergänge mit meinem Großvater. Er hatte sie immer dabei, und sie schmecken mir damals wie heute hervorragend. Auch wenn man mal keinen Husten hat, bekommt man einen leckeren Lakritzgeschmack ohne viele Kalorien in den Mund. Auch wenn es den Hersteller aus Lörrach schon lange nicht mehr gibt, hat es der neue Markeninhaber geschafft sowohl den Geschmack zu bewahren, als auch den Schuß Nostalgie in der stets bewährten Blechdose (die vor Luftfeuchtigkeit schützt) rüberzubringen.
6 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.02.2016
Als ich Kind war, hatte sie mein Vater (Pfarrer...) vor 30 Jahren schon immer im Nachttisch. Daran erinnerte ich mich kürzlich und jetzt fand ich sie in einer Apotheke!!! Ich finde sie super in der Wirkung und der Geschmack muss genau so sein... ;-) Aber speziell ist er schon.
11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.06.2012
Ich nehme diese Pastillen schon seit mehreren Jahren und obwohl sie in der Schweiz eher schwer oder nur sehr teuer zu erhalten sind, befindet sich jederzeit eine Box in meinem Nachttischchen, bereit zur Verwendung. ;) Meiner Meinung nach sind diese Pastillen das Einzige, das wirklich gegen Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Husten hilft.Sehr hilfreich auch bei wichtigen Terminen, bei denen plötzliche Schmerzen oder Husten eintreten! Das Einzige, was viele als Manko empfinden, ist der etwas ungewöhnliche Geschmack. Nach einiger Zeit gewöhnt man sich aber daran und ich finde den Geschmack mittlerweile sogar "lecker". ;)Meines Wissens enthalten die Pastillen Zucker, was zu Defiziten bei der Zahnpflege führen kann, falls man sie in der Nacht benutzt. Aber mit gründlichem Zähneputzen am Morgen lässt sich auch dieses Problemchen lösen. :)Auf der Box steht ausserdem, dass die Wybert Pastillen Vitamin C enthalten, was meine Mutter in helle Begeisterung ausbrechen liess (Vitaminfreak!).Das Arzneimittel hält lange und man kommt auch sehr lange mit einer Packung aus.Einfach Top! Kann ich jedem empfehlen!
7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Schnuffi schreibt am 03.08.2008
Singe schon seit vielen Jahren in einem Männergesangsverein.Benutze seit dem her regelmäßig die Wybert Pastillen. Sie unterstützen die Stimmfarbe und helfen zudem bei längeren Konzerten.Sobald ich die Schachtel mit zum singen bringe,möchte jeder ein paar Pastillen davon haben.Mit der Packung kommt man sehr lange aus, sofern man Sie nicht an andere austeilt.Der Geschmak ist etwas gewöhnungsbedürftig !Ich kann die Wybert Pastillen aber dennoch nur weiterempfehlen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Name:*
Bitte anmelden, wenn Sie diese Meinung Ihrem Kundenkonto zuordnen möchten.
Anmelden
E-Mail:*
Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.
Anonym:
Ich möchte anonym bleiben (in diesem Fall erscheint Ihr Name nicht auf der Webseite).
Titel der Meinung:*
Tipp: Möglichst aussagekräftig und prägnant.
Bewertung:*
Wie bewerten Sie das Produkt?
Meinung:*
z.B. Wurde Ihnen das Produkt empfohlen u. würden Sie es weiter empfehlen? Erfahrungen mit dem Produkt, Preis-/Leistungsverhältnis, Häufigkeit u. Länge der Einnahme, Alternativprodukte, nützliche Hinweise...

Verbleibend: Zeichen
Sicherheitsfrage:*
Sicherheitsfrage
Bitten geben Sie hier die Buchstaben-/Zahlenkombination aus dem Bild oben ein. So kann medpex automatische Anfragen verhindern und die Sicherheit erhöhen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass alle aufgespielten Bewertungen den Bestimmungen unterliegen, die in unserem Leitfaden für Produktbewertungen dargelegt sind. Ihre Bewertungen sind innerhalb von zwei bis fünf Tagen auf der Webseite zu sehen. Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die nicht unserem Leitfaden für Produktbewertungen entsprechen, nicht auf unserer Webseite veröffentlichen.

* Pflichtfeld


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang