mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
ROCHE POSAY Effaclar schäumendes Reinigungsgel
Inhalt: 200 Milliliter
Anbieter: L'Oreal Deutschland GmbH Geschäftsbereich La Roche-Posay
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 ml 5,10 €
Art.-Nr. (PZN): 9043502
GTIN: 03337872411083


Besuchen Sie den Markenshop von La Roche-Posay. Hier finden Sie die ganze Auswahl sowie spezielle Angebote.
Wenn Sie ROCHE POSAY Effaclar schäumendes Reinigungsgel kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
ROCHE POSAY Effaclar schäumendes Reinigungsgel
Gel
(62)
200 Milliliter 100 ml 5,10 € 14,20 €*
10,19 €
ROCHE-POSAY Effaclar schäumendes Reinigungsgel
Gel
(20)
400 Milliliter 100 ml 3,75 € 18,90 €*
14,99 €

Beschreibung

La Roche-Posay Effaclar Schäumendes Reinigungsgel

Schäumendes Reinigungsgel für fettige, unreine Haut.

Das Reinigungsgel Effaclar enthält Zink PCA, welches antibakteriell und talgregulierend wirkt. Daher eignet sich das Gel speziell für die Reinigung fettiger, unreiner Haut.

Es beseitigt Unreinheiten und sorgt für ein reineres und frisches Hautgefühl. Durch spezielle Substanzen ist eine sanfte Reinigung möglich, weshalb Effaclar auch für empfindliche Haut geeignet ist.

Pflegeerlebnis:

  • gründliche und sanfte Reinigung unreiner, fettiger Haut
  • mindert Reizungen
  • beruhigt die Haut
  • fettet und klebt dank ultrafeiner Textur nicht

Anwendung:

In der Hand mit etwas Wasser aufschäumen und sanft auf das Gesicht aufmassieren. Sorgfältig abspülen. Ideal auch zur Reinigung bei Unreinheiten an Hals, Dekolleté oder auf dem Rücken geeignet.Nach dem Reinigen ein sauberes Handtuch verwenden.

Hinweis: Mit hautberuhigendem Thermalwasser aus La Roche-Posay. Seifenfrei. pH-Wert 5,5. Ohne Alkohol. Ohne Farbstoffe. Ohne Parabene.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Top Kundenmeinungen und Bewertungen


18 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.03.2012
Ich bin absolut begeistert. Ich habe vor ein paar Monaten meine Pille abgesetzt und sehe im Gesicht wieder aus wie ein pubertierender Teenager. Nun bin ich auch einem guten Weg meine Haut wieder in den Griff zu bekommen. Die Akne ist weniger geworden und nach der Verwendung des Waschgels fühlt sich die Haut sauber und rein aus.
13 von 15 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
SonjaF. schreibt am 29.06.2011
Es gibt kaum ein Waschgel, das ausdrücklich für fettige aber empfindliche Haut geeignet ist. Dieses aber ist eins. Ich benutze das Effaclar Waschgel jetzt seit über einem Jahr, nachdem ich es bei einer Freundin getestet hatte. Es ist sehr mild, die Haut spannt nicht und das obwohl die Haut - so fühlt es sich an - sehr gründlich gereinigt wird.Ich lasse das Waschgel immer kurze Zeit einwirken (so empfiehlt es LRP auf ihrer Webseite) und verwende anschließend für den Tag die Effaclar M. Damit konnte ich bisher die beste Mattierung erzielen.Das Waschgel riecht angenehm frisch und sauber und ist sehr ergiebig. Die Tube reicht bei Anwendung 2mal täglich mehrere Monate, weil man wirklich nur nen kleinen Mini-Klecks braucht.Das Effaclar Waschgel bekommt meine volle Empfehlung. Ich benutze kein anderes mehr. 1-2 mal die Woche kann man dann noch ein Peeling machen. Meine Haut hat es mir jedenfalls gedankt, dass ich aufgehört habe, sie mit aggressiven Anti-Pickel-Produkten zu reinigen und ich werde bei diesem Waschgel bleiben.
8 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 16.10.2014
Ich, männlich, Ende 20, habe im Gesicht (T-Zone und Rasurbereich) mit Unreinheiten, Pickelmalen, 'Whiteheads' und Rötungen zu kämpfen. Zuvor sei gesagt, dass ich bisher mit Produkten aus dem L'Oréal-Konzern (Garnier, Vichy etc.) eher schlechte Erfahrungen gemacht habe. Von den Produkten von La Roche Posay bin ich hingegen bis jetzt äußerst positiv überrascht. Im speziellen gefällt mir dieses Reinigungsgel sehr gut. Es ist sehr mild, sehr ergiebig, verändert die Haut nicht unangenehm (kein entfetten, austrocknen oder nachfetten) und beruhigt die Haut leicht. Im Zusammenspiel mit anderen Pflegeprodukten von La Roche Posay lässt sich eine optische Verbesserung der Gesichtshaut durchaus feststellen. Ich habe mein neues Standard-Reinigungsgel gefunden. :)
8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.12.2012
Mein Hausarzt hat mir die Serie empfohlen. Als mitvierzigerin leide ich unter Akne, was ich nie kannte. Das zwiemalige waschen am Tag mit der "Seife"hat in Verbindung mit der Creme sehr gut geholfen :-) Ich sehe wieder vernuenftig aus und nicht wie ein Teenie
6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ute Goessner schreibt am 03.03.2012
Ich nehme seit dem meine Hautärztin mir die Pflegeserie von " La Roche " empfohlen hat. Ich leide unter Rosazea und Schuppenflechte.Das Waschgel reinigt die Haut sehr gut und hat einen angenehmen Geruch u. wird aber nicht wie durch andere Waschgels gereitzt!

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "R" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang