mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×

Pflanzliche Arzneimittel bei Prostata-Beschwerden

Die altersbedingte Veränderung im Hormonhaushalt des Mannes führt dazu, dass sich das Drüsengewebe in der Prostata zu stark vermehrt. Viele Männer haben es mit einer gutartigen Vergrößerung der sogenannten Vorsteherdrüse zu tun. Bei den über 50-Jährigen trifft es bereits jeden Zweiten. Die Folge sind häufiger nächtlicher sowie plötzlich auftretender Harndrang und Probleme beim Wasserlassen wie „Startschwierigkeiten“ oder Nachtröpfeln.

Pflanzliche Arzneimittel z. B. mit Extrakten der Sägepalmenfrüchte, Kürbissamen und Brennnesselwurzeln, können hier hilfreich sein. Sie können positiv auf die Bildung von Hormonen einwirken, die für das Wachstum der Prostata verantwortlich sind. Ebenso können sich pflanzliche Arzneimittel Muskulatur-lockernde Eigenschaften zunutze machen, um den Druck auf Harnröhre zu vermindern.


Unsere Empfehlung


Prostagutt forte

Prostagutt forte 160|120 mg enthält eine wirksame und gut verträgliche Extraktkombination aus Sägepalmen-Früchten (Sabal) und Brennnessel-Wurzeln (Urtica). Dank der Doppelwirkung der beiden Spezialextrakte reduziert Prostagutt forte 160|120 mg wirksam und dauerhaft häufigen und nächtlichen Harndrang und mindert Beschwerden beim Wasserlassen.


Pflichttexte:
Prostagutt® forte 160|120 mg
160|120 mg / Weichkapsel
Für männliche Erwachsene
Wirkstoffe: Sabal-Dickextrakt und Brennnesseltrockenextrakt
Anwendungsgebiete: Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Prostatavergrößerung.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG, Karlsruhe




Sortieren nach

Produkte der Kategorie Männergesundheit

51,88 € 69,98 €*
1 Stück 0,26 €
versandkostenfrei!
Anzahl
Rezeptart
Prostagutt forte 160/120mg 2x100 Stück N3
Prostagutt forte 160/120mg
Weichkapseln, 2x100 Stück, N3
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 3532861
(25)
35,35 € 47,95 €*
1 Stück 0,29 €
versandkostenfrei!
Anzahl
Rezeptart
Prostagutt forte 160/120mg 120 Stück N2
Prostagutt forte 160/120mg
Weichkapseln, 120 Stück, N2
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 3530193
(16)
20,65 € 27,99 €*
1 Stück 0,34 €
versandkostenfrei!
Anzahl
Rezeptart
Prostagutt forte 160/120mg 60 Stück N1
Prostagutt forte 160/120mg
Weichkapseln, 60 Stück, N1
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 3530141
(10)
25,25 € 34,99 €*
100 ml 25,25 €
versandkostenfrei!
Anzahl
Rezeptart
Prostagutt forte 80/60mg 100 Milliliter N3
Prostagutt forte 80/60mg
Flüssigkeit, 100 Milliliter, N3
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 4787965
(1)
15,95 € 21,90 €*
100 ml 31,90 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
Prostagutt forte 80/60mg 50 Milliliter N2
Prostagutt forte 80/60mg
Flüssigkeit, 50 Milliliter, N2
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 4787913


Reimport
rezeptpflichtig
Kühlartikel
medpex Empfehlung
Kundenbewertung

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kategorie "Männergesundheit" in der Sitemap nachschlagen. zum Seitenanfang