mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Symbioflor 2
Inhalt: 2x50 Milliliter, N3
Anbieter: SymbioPharm GmbH
Darreichungsform: Suspension
Grundpreis: 1 l 224,90 €
Art.-Nr. (PZN): 8636252

Meinung u. Testbericht zu Symbioflor 2

gute Wirkung bei langfristiger Anwendung

13 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.03.2021
Aufgrund von Darmproblemen (Blähungen und Völlegefühl) nutze ich die Tropfen schon länger begleitend zu einer geänderten Ernährung (weniger "schlechte" Kohlenhydrate, mehr Ballaststoffe...) und habe das Gefühl, dass sie zu mehr Wohlbefinden beitragen, wenn man sie längerfristig einnimmt. Lediglich die Dosierung ist etwas schwierig, da nicht immer gleichmäßig Tropfen herauskommen.

Eine richtige Ernährung hilft mehr

7 von 30 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ingolf S. schreibt am 13.07.2020
Hilft bei dem wo es helfen soll. Dennoch sollte man sich besser um eine richtige Ernährung kümmern, als irgendwelche Medikamente zu nehmen. Das Angebot and Nahrungsmitteln in D ist so breit, da finden sich immer Wege für eine ausgewogene Ernährung und Alternativen bei Unverträglichkeiten.

Unterstützt

4 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ingolf S. schreibt am 07.04.2020
Basis bildet natürlich immer eine gute und abwechslungsreiche Ernährung, da helfen noch so viele Medikamente nichts, wenn man hier fahrlässig ist. Da nichts perfekt ist, kann es auch hier mal zu "Problemchen" kommen, dafür ist S2 gut geeignet zu Unterstützen und erleichtert es einem über das Problemchen hinweg zu kommen. Dennoch, Unterstützung und kein Dauerzustand!

Sehr gut, verträglich

28 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Petra S. schreibt am 26.01.2019
Ich mache eine Darmkur über insgesamt 4 Monate. Mir geht es dabei sehr gut, trotz Lactoseintoleranz. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen. Der Preis ist sehr hoch, da ich sehr viele Flaschen über den Zeitraum brauchte. Aber Online war es wesentlich günstiger.

Produkt wird dauerhaft bestellt!

31 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2018
und bereits zum wiederholten mal bestelle ich dieses Produkt und stelle nach bereits kürzer Zeit eine Verbesserung meines Darmes fest. Da mein Darm total aus dem Gleichgewicht geraten ist, ist bei mir eine Einnahme die ein halbes Jahr andauert geraten worden. Sobald ich mit symbioflor aufhöre, geht es meinem Darm auch nicht so... also muss ich es noch eine Weile einnehmen. Super dass es was gibt , was einem hilft!

sehr hilfreich und empfehlenswert

20 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.06.2018
da ich einen Reizdarm habe , wurde mir dieses Produkt von meinem Arzt und einer Osteopathin empfohlen. Bei regelmäßiger Einnahme hilft es sehr gut und bereits nach kurzer Zeit hat es meinen Darm wieder beruhigt. Auch die Bauchschmerzen waren weg.

mein Verdauungstrakt dankt es mir

33 von 38 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.05.2018
Um meine Darmflora wieder aufzubauen, wurde mir Symbioflor 2 empfohlen. Ich hatte kaum mehr was vertragen und konnte schon länger nichts mehr essen, was ich zuvor gerne gegessen hatte. Selbst eine radikale Ernährungsumstellung reichte nicht aus. 2017 nahm ich daher erst Symbioflor 1, dann direkt im Anschluss Symbioflor 2. Dauer insgesamt: 6 Wochen. Ich merkte schon da eine Besserung (kaum mehr erkältet dank Symbioflor 1 und eine bessere Verdauung durch Symbioflor 2). Jetzt in 2018 habe ich die Einnahme beider Kuren wiederholt und muss sagen: Es war das Beste, was ich tun konnte! Wieder ist meine Darmflora um einiges besser geworden. Ich habe Symbioflor 2 beim Essen genommen (in einem Glas Wasser), da ich es sonst nicht so gut vertragen hatte. Das hat geholfen und mein Verdauungstrakt dankt es mir. Ab jetzt werde ich beide Symbioflor-Kuren jährlich einnehmen. Probiert es gerne aus - jeder kann die Dauer auf seine eigenen Bedürfnisse abstimmen!

bereits zum 3. mal bestellt..

15 von 21 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2018
super Produkt, bestelle es für mich dauerhaft( extreme Verdauungsbeschwerden ) und meinen Sohn ( Pilze und Bakterien im Darm) meine Beschwerden sind verbessert und auch mein Sohn hat weder Pilze noch Bakterien! es hat ihm das Antibiotika ersetzt...

Hilfe bei Allergie

13 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Danel I. schreibt am 19.12.2017
Habe bei meiner chronischen Hausstauballergie Symbio Flor 1 und dann 2 genommen und die Darmsanierung hilft sehr gut die Allergie in den Griff zu bekommen. Es dauert zwar seine Zeit aber es lohnt sich.

Sehr gut

37 von 41 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andreas S. schreibt am 09.08.2017
Habe "nur" Symbioflor 2 gegen Magen- und Darmreizung eingenommen. Bereits nach gut 5 Tage habe ich schon eine wesentliche Besserung gespürt. Nach 2 Wochen waren meine Schmerzen und Beschwerde weg. Kann ich nur empfehlen

Symbioflor 1 und 2

25 von 28 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.03.2017
Danke, da ich Symbioflor 1 und 2 permanent nehmen muss im Moment, bin ich sehr dank, dass ich dies kostengünstiger über Ihre Adresse erhalten habe. Zudem hilft mir das Mittel sehr hatte zweimal Lungenentzündungen und nun eine chronische Bronchitis. Viel Antibiotika war die Ursache, dass ich keine eigenen Kräfte mehr aufbauen konnte. Symbioflor hat mir sehr geholfen.

Symbioflor

11 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 26.07.2016
ich nehme Symbioflor nach einer Antibiotika Behandlung, das mir die Heilpraktikerin empfohlen hat. Ich hoffe es hilft mir und ich würde es immer wieder nehmen

No effect

8 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ajera schreibt am 21.04.2016
Hi, I had severe stomach cramps and at the second order bloating and then irregular stool. I uses pro symb for a month and then for one month symbioflor 1 and it is around one month I am using symbioflor 1&2 in parallel . I have not seen any sensibleresults yet. Any way I should continue it for two month more as my doctor told me. I am applying them at the night and in the morning.

Gute Wirkung

94 von 97 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 21.03.2016
Sehr gut verträgliche Tropfen. Helfen sehr gut zum Aufbau der Darmflora und zur Stärkung des Immunsystems. Jahrelange Darmbeschwerden auf Grund einer nicht wirklich intakten Darmschleimhaut machten mir das Leben zur Hölle. Seitdem ich regelmäßig die Tropfen nehme ist alles gut. Allerdings mache ich keine Kur, sondern nehme sie jeden Tag.

Zum Aufbau des Immunsystems

32 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Susanne S. schreibt am 28.12.2015
Ich nehme Symbioflor 2 seit 8 Wochen und möchte damit mein Immunsystem, das im Darm liegt, aufbauen. Ich hatte vorher schon starke Verdauungsprobleme wie Krämpfe, Blähungen und eine Mischung aus Verstopfung und Durchfall. Was sich seit der Einnahme nur wenig verändert hat, jedoch ist der Stuhlgang jetzt regelmäßiger und mit normaler Konsistenz. Ich bin jetzt bei der 3. Flasche und werde es weiterhin einnehmen, allerdings habe ich das Mittel von 3 mal 20 Tropfen auf 3 mal 10 Tropfen wegen der starken Blähungen reduziert.

gute wirkung

20 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.11.2015
Bei meiner Colitis Ulcerosa hilft es sehr, Schübe zu vermeiden! Meinem Darm geht es gut und die jährliche Kur ist bei unserer Familie für alle obligatorisch

Gute Wirkung während der Einnahme

20 von 37 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.06.2015
Ich habe Symbioflor 2 für 4 Wochen wegen meiner Darmbeschwerden (Blähungen, Bauchkrämpfe, Durchfall) regelmäßig zu den Mahlzeiten eingenommen. Während dieser Zeit hatte ich deutlich weniger Beschwerden. Der Stuhlgang war regelmäßig und fest und die Bauchschmerzen nach dem Essen nur gering. Nach 4 Wochen beendete ich diese Therapie und mir ging es ca. 1 Woche weiterhin besser als vorher. Danach stellte sich aber wieder mein Ausgangszustand her: weiterhin Bauchbeschwerden und Durchfall. Vielleicht sollte man die Behandlung länger durchführen. Da sie aber sehr aufwendig ist, wenn man voll berufstätig ist, kam dies für mich nicht in Frage.

Gute Unterstützung

62 von 80 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.06.2014
Eine Symbioflor Kur soll meine Darm auf Anraten der Hautärztin unterstützen. Eine 1.Blut Kontrolle nach ca. 4 Monaten hat eine erfreuliche Verbesserung meiner Werte bestätigt.

Hilft bei Darmproblemen

65 von 79 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.05.2014
Dieses Produkt wurde uns von einer Ernährungsmedizinerin bei schwerer Fructosemalabsorption empfohlen. Es genügt nicht, die Ernährung umzustellen, man muss ja auch die Darmflora behutsam "erneuern". Man muss es langfristig einnehmen, aber es bringt durchaus Erleichterung. Die Wirkung verstärkt sich dann nach und nach, das Immunsystem baut sich wieder auf, Allergiesymptome von z. B. Heuschnupfen vermindern sich. Wir haben die vage Hoffnung, dass dies das erste Mittel ist, das ein wenig hilft.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang