mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×

Sonnenbaden, um einen Vitamin D Mangel zu vermeiden!

Vitamin D kann vom Körper selbst gebildet werden - wenn er denn genug Sonnenlicht bekommt! Hier bei uns ist das leider oft schwierig. Wenig Sonne und Tätigkeiten im Büro führen dazu, dass wir nicht allzu viele Sonnenstrahlen abbekommen. Die Folge? Ein Mangel an Vitamin D!


Vitamin D hat sehr vielfältige Funktionen im menschlichen Körper und ist für Knochen, Haut und auch eine geistige Zufriedenheit entscheidend. Außerdem ist Vitamin D an der Aktivierung und Reaktion der weißen Blutkörperchen bei Infektionen beteiligt, es fördert die Entwicklung der Abwehrzellen und übernimmt eine Kontrollfunktion bei der Entwicklung der Zellen. Über eine Verbindung zur Krebsprävention und zur Behandlung von Multipler Sklerose wird diskutiert.

Die Deckung des Vitamin D Bedarfs über die Nahrung ist nicht ausreichend, da es nur wenige Nahrungsmittel gibt, die genügend Vitamin D enthalten. Bekannt sind fette Fischsorten, wie Hering. Eine gesunde Ernährung reicht aber in Bezug auf den Vitamin D Bedarf leider nicht aus. Förderlich ist hingegen ein täglicher, 10 - 15-minütiger, Aufenthalt in der Sonne. Der nötige Aufenthalt variiert natürlich, je nach Sonnenintensität, Breitengrad und Hautfarbe. Es reicht hierbei, wenn Gesicht, Handrücken und Unterarme, also etwa 20 % des Körpers, das Sonnenlicht einfangen. Wenn regelmäßige Aufenthalte draußen nicht möglich sind, hat der Körper Unterstützung nötig. Dies gilt insbesondere im Winter, wenn die Sonneneinstrahlung oftmals nicht ausreichend ist.


Wie erkennt man einen Vitamin D Mangel?


Einige Forscher gehen davon aus, dass rund 60 % der Deutschen an einem Vitamin D Mangel leiden. Mangelt es an Vitamin D, treten Symptome auf, die meist nicht sofort damit in Verbindung gebracht werden können.

Erste Anzeichen können depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, allgemeines Unwohlsein oder ein Heißhunger auf Süßigkeiten sein. Zusätzlich machen sich auch oft Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, schlechte Stimmung, Schlafstörungen, Nervosität, Gereiztheit, Rückenschmerzen oder Knieschmerzen bemerkbar.

In der Folge kann die Anfälligkeit für bakterielle Infektionen und Infekte steigen und Muskelschwäche eintreten. Auch brüchige Fingernägeln mit weißen Flecken können Anzeichen eines Vitamin D Mangels sein.

Bei Kindern besteht außerdem die Gefahr einer Rachitis – der Knochenaufbau ist gestört, das Wachstum und die Entwicklung des Kindes gehemmt. Achten Sie auf die Konzentrationsfähigkeit und Schulnoten Ihres Kindes. Auch sie können unter einem Vitamin D Mangel leiden.

Bei Erwachsenen kann ein Mangel an Vitamin D zu Osteoporose führen. Weiterhin erhöht sich das Risiko für Herz-Kreislauf-, Stoffwechsel- und Autoimmunkrankheiten. Lassen Sie Ihren Vitamin D Status deshalb rechtzeitig überprüfen, um einem Mangel vorzubeugen oder entgegenzuwirken.


Unsere Empfehlung:


Vitamin D3 von Hevert

Bei regelmäßiger Einnahme wird der Körper mit Vitamin D3 Hevert kontinuierlich mit der erforderlichen Menge an Vitamin D versorgt. Es enthält Vitamin D in hoher Dosierung (1000 I.E. pro Tablette). So werden die zahlreichen Stoffwechselvorgänge, die das wichtige Vitamin brauchen, unterstützt.

Vitamin D3 Hevert dient der unterstützenden Behandlung bei Osteoporose und der Vorbeugung von Rachitis. Wenn zudem noch auf eine kalziumreiche Ernährung geachtet wird, wird das gesunde Knochenwachstum gefördert und eine poröse, brüchige Knochenstruktur kann vermieden werden.

Hinweis: Es wird empfohlen Vitamin D nur bei einem Vitamin D Mangel oder einem erhöhten Bedarf einzunehmen.



Vitamin D3 Hevert - Für feste Knochen, aktive Immunabwehr und gesteigerte Vitalität.

Pflichttext:
Vitamin D3-Hevert Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung bei erkennbarem Risiko einer Vitamin D-Mangelerkrankung bei ansonsten Gesunden ohne Resorptionsstörung. Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose. Zur Vorbeugung gegen Rachitis, auch bei Frühgeborenen.




Sortieren nach

Produkte der Kategorie Vitamin-D Mangel Themenshop

17,69 € 24,49 €*
1 Stück 0,20 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
VITAMIN D3 Hevert 4.000 I.E. Tabletten 90 Stück
VITAMIN D3 Hevert 4.000 I.E. Tabletten
Tabletten, 90 Stück
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 11295470
(9)
11,59 € 15,76 €*
1 Stück 0,10 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
VITAMIN D3 Hevert 2.000 I.E. Tabletten 120 Stück
VITAMIN D3 Hevert 2.000 I.E. Tabletten
Tabletten, 120 Stück
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 11295441
(10)
9,94 € 14,85 €*
1 Stück 0,05 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
VITAMIN D3 Hevert Tabletten 200 Stück
VITAMIN D3 Hevert Tabletten
Tabletten, 200 Stück
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 9887387
(42)
5,99 € 7,74 €*
1 Stück 0,06 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
VITAMIN D3 Hevert Tabletten 100 Stück N3
VITAMIN D3 Hevert Tabletten
Tabletten, 100 Stück, N3
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 4897760
(44)
11,99 € 16,49 €*
1 Stück 0,20 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
VITAMIN D3 Hevert 4.000 I.E. Tabletten 60 Stück
VITAMIN D3 Hevert 4.000 I.E. Tabletten
Tabletten, 60 Stück
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 11295458
(5)
6,69 € 8,85 €*
1 Stück 0,11 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
VITAMIN D3 Hevert 2.000 I.E. Tabletten 60 Stück
VITAMIN D3 Hevert 2.000 I.E. Tabletten
Tabletten, 60 Stück
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 11116697
(4)
7,59 € 9,87 €*
1 Stück 0,13 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
VITAMIN D3 Hevert 1.000 I.E. Gummidrops 60 Stück
VITAMIN D3 Hevert 1.000 I.E. Gummidrops
Bonbons, 60 Stück
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 11331881
(21)
6,79 € 8,43 €*
1 Stück 0,23 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
VITAMIN D3 Hevert 4.000 I.E. Tabletten 30 Stück
VITAMIN D3 Hevert 4.000 I.E. Tabletten
Tabletten, 30 Stück
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 11088245
(2)
3,79 € 4,45 €*
1 Stück 0,08 €
zzgl. Versand
Anzahl
Rezeptart
VITAMIN D3 Hevert Tabletten 50 Stück N2
VITAMIN D3 Hevert Tabletten
Tabletten, 50 Stück, N2
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Art.-Nr. (PZN): 4897754
(15)


Reimport
rezeptpflichtig
Kühlartikel
medpex Empfehlung
Kundenbewertung

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kategorie "Vitamin-D Mangel Themenshop" in der Sitemap nachschlagen. zum Seitenanfang