mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Tannolact 40% Badezusatz Dose
Inhalt: 150 Gramm, N2
Anbieter: Galderma Laboratorium GmbH
Darreichungsform: Bad
Grundpreis: 100 g 7,93 €
Art.-Nr. (PZN): 3669413

Meinung u. Testbericht zu Tannolact 40% Badezusatz Dose

Hervorragend und verträglich

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Al.H. schreibt am 10.07.2019
Sehr guter Zusatz für Umschläge oder Bäder. Habe das Mittel aufgrund von Dyshidrosis ausprobiert und bin überzeugt. Der Juckreiz lässt nach und es heilt schneller ab. Von mir eine klare Empfehlung!

Badezusatz zum Abheilen

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.01.2019
Ich verwende das Produkt schon jahrelang und habe es immer im Haus. Bei Juckreiz, schlecht heilenden Wunden, insbesonders bei nässenden Stellen schafft ein Bad oder Teilbad schnell Abhilfe. Sehr empfehlenswert!

Tolles Produkt

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.11.2018
Darf in meiner Hausapotheke nicht ausgehen.Der Preis ist super. Nach der Anwendung fühlt man sich wieder wohl.Benutze es schon seit sehr vielen Jahren.

Sehr gut bei Windeldermatitis

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jessica H. schreibt am 14.04.2018
Mein Baby neigt leider zu häufigen Windeldermatitis. Bei den kleinsten Anzeichen von wundem Po bekommt er Morgens und Abends ein Sitzbad mit Tannolact. Mit der Verbindung einer Creme ist dann in ein paar Tagen wieder alles perfekt verheilt. Eine Ärztin hat uns dies verschrieben, seitdem nutze ich es.

Hilft bei mir sehr gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.01.2018
Tannolact lindert Juckreiz und Schmerzen und unterstützt die natürliche Wundheilung bei mir im Intimbereich. Bedingt durch die Wechseljahre habe ich eine sehr empfindliche Haut bekommen. Tannolact verwende ich unterstützend, es hilft sehr gut.

hilft sehr

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.12.2017
Schon nach dem ersten Sitzbad merkt man eine deutliche Verbesserung juckreizstillend und schmerzlindernd kann ich nur zustimmen. Auch die passende creme in Kombination ist gut verträglich und hält was es verspricht.

Bad

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Karin K. schreibt am 21.09.2017
Ich benutze dieses Produkt zum ersten Mal.Ich habe öfters neurodermitische Schübe an verschiedenen Stellen auf meiner Haut und bin noch in der Testphase.Was ich schon festgestellt habe,der Juckreiz läst nach und ich bin nach dem Bad ziemlich erschöpft,also benutze ich es nur noch Abends

Badezusatz einfach supper

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.11.2014
Kenne dieses Produkt schon sehr lange sowie wird auch oft angewendet.1x die Woche und wenn es mehr sein muß auch jeden 3ten Tag. Da ich schon von klein an ein sehr großes Problem habe mit meinem Stuhlgang ist so ein Bad das aller SCHÖNSTE , möchte es nicht mehr missen Der Preis ist der Hammer.

Badezusatz supper

0 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.05.2013
Wird seid Jahren als Sitzbad angewendet, wegen schweren Stuhlgang. Hilft supper ,es tut so gut zuwissen damit man nach dem Sitzbad leichter sich entleeren kann.

Badezusatz bei Juckreiz

0 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 14.04.2013
Ich habe diesen Zusatz ausprobiert, da ich an den Füßen an Knötchenflechte leide, die mit starkem Juckreiz einhergehen. Dieses Produkt hilkft sehr gut und der Juckreiz bessert sich nach der Anwendung.Daher kann ich Tannolact nur empfehlen!!!

Badezusatz bei Ausschlag an Händen und Füssen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.06.2008
Ich leide an einem dishytrotischem Ekzem der Hände und Füsse. Meine Hautärztin hat mir den Badezusatz empfohlen. ER wirkt juckreizstillend und danach nimmt die Haut die Fettcreme besonders gut auf.Während eines Krankheitsschubes bade ich Hände und Füsse Täglich in Tannolact

Als Badezusatz bei juckendem Ausschlag

4 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.04.2008
Das Tonnolact hat mir sehr gut geholfen bei einem juckendem Ausschlag unter dem Knie. Nach einigen Bädern im Tannolact ließ der Juckreiz schnell nach. In Verbindung mit Tannolact Fettcreme ging der Ausschlag schnell vorüber.Beide Produkte empfehle ich gerne weiter.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang