TOXI LOGES Tabletten
Inhalt: 200 Stück
Anbieter: Dr. Loges + Co. GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,13 €
Art.-Nr. (PZN): 1822365

Wenn Sie TOXI LOGES Tabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
TOXI LOGES Tabletten
Tabletten
(11)
50 Stück 1 Stück 0,18 € 11,10 €*
8,99 €
TOXI LOGES Tabletten
Tabletten
(8)
100 Stück 1 Stück 0,16 € 19,90 €*
15,79 €
TOXI LOGES Tabletten
Tabletten
(3)
200 Stück 1 Stück 0,13 € 33,45 €*
25,90 €

Beschreibung

toxi-loges® - vier gewinnt, Erkältung verliert

Der Hals schmerzt? Die Nase läuft? Der Husten nervt gewaltig und auch erhöhte Temperatur macht zu schaffen? Klingt nach Erkältungszeit. Halsschmerzen, Schnupfen, Husten, Fieber – die velen Gesichter der Erkältung zeigen sich besonders zur kalten Jahreszeit. Vor allem Kleinkinder mit ihrem schwachen Immunsystem haben es da nicht leicht.

Deshalb: starke Vierfachhilfe – auch für die Kleinen!

Wilder Indigo, Wasserdost, Brechwurz und Eisenhut heißen die natürlichen Feinde der Erkältung: der wilde Indigo hat es auf Halsschmerzen abgesehen, der Wasserdost auf Schnupfen, der Brechwurz auf Husten und der Eisenhut auf Fieber. Diese starken Heilpflanzen wurden in toxi-loges® Tabletten zu einer einzigartigen Viererkombination zusammengeführt. Für wirksame Hilfe gegen alle typischen Erkältungsbeschwerden – egal, in welcher Erkältungsphase Ihr Kind gerade steckt. Natürlich gibt es toxi-loges® auch für Erwachsene: Neben den Tabletten als starke 7-fach-Kombination toxi-loges® Tropfen.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Präparat ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten.
  • Anwendungsgebiete:
    • Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Fieberhafte Erkältungskrankheiten.
  • Hinweis: Bei Fieber, das länger als 3 Tage bestehen bleibt oder über 39° C ansteigt, sowie bei anhaltenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich:
    • Bei Kindern:
      • Geben Sie das Präparat Kindern von 1 - 2 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt, da bisher keine ausreichenden Erfahrungen für eine allgemeine Empfehlung für diese Altersgruppe vorliegen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.


Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Die Tabletten langsam im Mund zergehen lassen.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet,
    • bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens jedoch 12-mal täglich je 1 Tablette im Mund zergehen lassen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 - 3-mal täglich eine Tablette im Mund zergehen lassen. Kleinkinder ab 2 Jahren bis zum 6. Lebensjahr erhalten nicht mehr als die Hälfte, Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Die Dauer der Anwendung bei fieberhaften Erkältungskrankheiten ist ohne ärztlichen Rat auf 3 Wochen zu begrenzen.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:
    • Sollten Sie eine Einnahme vergessen haben, können Sie diese zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, wenn Sie:
    • überempfindlich (allergisch) gegen Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.
  • Nicht anwenden bei Säuglingen unter 1 Jahr.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Zur Anwendung des Arzneimittels in Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.
  • Hinweis:
    • Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung).
    • In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln:
    • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
  • Einnahme des Arzneimittels zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
    • Allgemeiner Hinweis:
      • Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Aconitum napellus (hom./anthr.) D420mg
Wirkstoff Baptisia tinctoria (hom./anthr.) Ø50mg
Wirkstoff Cephaelis ipecacuanha (hom./anthr.) D420mg
Wirkstoff Eupatorium perfoliatum (hom./anthr.) Ø20mg
Hilfsstoff Lactose 1-Wasser +
Hilfsstoff Magnesium stearat +
Hilfsstoff Maisstärke +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
hicham78 schreibt am 21.03.2008
Mir wurde Toxi Loges zum Abschwächen von Erkältungskrankheiten empfohlen.Erfährungsgemäß sollte für eine gute Wirksamkeit genau und Zeitlich exakt dosiert werden, wie bei allen Homöopatischen Mitteln allgemein wichtig.Im Angangs und akuten Erkältungszustand ist stündliche oder halbstündliche Einnahme angesagt, dann ist auch ein Erfolg sichtbar. Auch gut für Kinder geeignet!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.01.2008
Es handelt sich um ein homöopatisch gut wirkendes Mittel bei Erkältungskrankheiten, das meine Familie und ich schon seit Jahren immer wieder verwenden.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.02.2017
ich habe Toxi Loges von meiner Heilpraktikerin empfohlen bekommen, denn ich habe seit Wochen schon eine Erkältung und dann bekam ich Toxi Loges verschrieben und die haben auch geholfen und ich nehme sie noch weiterhin bis die kalte Jahreszeit vorbei ist

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "T" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang