HYA OPHTAL sine Augentropfen
Inhalt: 20x0.5 Milliliter
Anbieter: Dr. Winzer Pharma GmbH
Darreichungsform: Augentropfen
Grundpreis: 100 ml 97,90 €
Art.-Nr. (PZN): 4394711

Wenn Sie HYA OPHTAL sine Augentropfen kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
HYA OPHTAL sine Augentropfen
Augentropfen
(7)
60x0.5 Milliliter 100 ml 78,97 € 28,00 €*
23,69 €
HYA OPHTAL sine Augentropfen
Augentropfen
(6)
20x0.5 Milliliter 100 ml 97,90 € 10,50 €*
9,79 €

Beschreibung

Zur Erfrischung und Befeuchtung von trockenen Augen und zur Benetzung von Kontaktlinsen.
Hya®-Ophtal® sine enthält 0,2 % Hyaluronsäure. Diese ist ein natürlicher Bestandteil vieler Körpergewebe – sie kommt u. a. im menschlichen Auge und im Tränenfilm vor. Hyaluronsäure besitzt die Fähigkeit, sehr viel Wasser zu binden. Sie bildet so einen stabilen, lang anhaltenden Flüssigkeitsfilm auf der Augenoberfläche – Ihre Augen werden wohltuend mit Feuchtigkeit versorgt.
Hya®-Ophtal® sine ist in unkonservierten Einzeldosis-Behältnissen erhältlich und damit insbesondere für Gelegenheitsnutzer und für die Anwendung unterwegs sowie auf Reisen zu empfehlen.


Hya®-Ophtal® sine ist frei von Konservierungsmitteln. Es eignet sich zur Benetzung und Nachbenetzung aller Kontaktlinsenarten und verbessert spürbar ihren Tragekomfort.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Arzneimittel erfrischt und beruhigt Ihre Augen. Es verbessert die Befeuchtung der Augenoberfläche bei Trockenheitsgefühl, Brennen oder Müdigkeit. Diese Symptome werden oftmals durch z. B. langes Fernsehen oder Bildschirmarbeit, Heizungsluft, Klimaanlagen, Zigarettenrauch oder Zugluft verursacht.
  • Das Arzneimittel ist auch zur Benetzung und Nachbenetzung während des Tragens von weichen und harten Kontaktlinsen sehr gut geeignet.

Anwendungshinweise

Auf welche Weise wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Arzneimittel enthält zur besseren Verträglichkeit keine Konservierungsmittel und sollte nach dem Gebrauch nicht aufbewahrt, sondern entsorgt werden. Bitte verwenden Sie keine beschädigten Eindosis-Behältnisse, da der Inhalt dann nicht mehr steril ist.
  • In sehr seltenen Fällen kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen kommen. Das Präparat sollte dann nicht weiter angewendet werden.

 



Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Bitte achten Sie darauf, dass Sie die Eindosis-Behältnisse beim Tropfen möglichst senkrecht halten.
  • Bitte vermeiden Sie eine Berührung des Eindosis-Behältnisses mit dem Auge und der Kontaktlinse, um eine mögliche Verletzung bzw. Beschädigung zu vermeiden.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • je nach Bedarf 1 Tropfen in den Bindehautsack einbringen

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?

keine Informationen vorhanden



Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?

keine Informationen vorhanden

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • In sehr seltenen Fällen kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen kommen. Das Präparat sollte dann nicht weiter angewendet werden.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?

keine Informationen vorhanden

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 0.5 Milliliter.

Wirkstoff Hyaluronsäure 1mg

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.03.2009
Mir wurden die Tropfen von meinem Arzt empfohlen und ich kann nur sagen, sie bekommen mir sehr gut!Ich kann viel besser und ermüdungsfreier sehen. Die Handhabung ist sehr einfach - toll die kleinen Einzelflaschen, die ich ständig bei mir habe.Auch im Winter zu empfehlen, wenn man viel in stark geheizten Räumen ist .
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.08.2016
Mein Freundeskreis hat mir Hya-Opthal sine empfohlen und bin auch nicht enttäuscht worden. Gut portioniert , sodass es für mich sehr gute helfer bei der Arbeit geworden sind. Im Kühlschrank aufbewart , hält eins auch etwas länger.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.02.2015
Vor allem bei viel fernsehen und bei PC arbeiten helfen sie sehr gut. Ich bin sehr zufrieden. Nur das Tropfen muß ich noch üben, aber das hat nichts mit dem Produkt zu tun...
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.07.2015
Die Tropfen sind zwar gut, aber das nützt mir nicht so viel, weil ich sie schwer aus der kleine Tropfflasche bekommen - für meine Finger sind sie zu fest. Es ist sowieso nicht leicht in das eigene Auge zu tropfen und wenn ich auch noch mit der Behälter "kämpfen" muß, dann geht noch mehr daneben. Mit anderen Einzeldosis-Behälter hatte ich nicht dieser "Kampf", sie waren leicht zu drücken. Darum kehre ich zu solchen zurück.
0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2014
Eine Apothekerin hat mir Hya-Opthal sine empfohlen. Als wir von unserer Griechenlandreise mit dem Auto zurückkamen, habe ich noch längere Zeit danach unter trockenen, gereizten Augen gelitten, die zudem häufig getränt haben. Wir hatten natürlich die ganz Zeit die Klimaanlage im Auto an und das Gebläse auf Augenhöhe gestellt. Erst durch die Tropfen, die übrigens keine Konservierungsmittel enthalten, hat sich der Zustand der Augen deutlich gebessert. Nächstes Jahr werden wir Hya-Ophtal sine direkt mit in den Urlaub nehmen, denn die Einzeldosis-Behältnisse sind ideal für die Reise. Ich kann das Präparat auf jeden Fall weiter empfehlen.

1Privatrezept / Kassenrezept:
Ihr Originalrezept muss unserer Internet Apotheke vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich zur angezeigten Zuzahlung eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen, wenn der Medikament bzw. Arzneimittel Originalpreis höher ist als der Festbetrag, der von der Krankenkasse bezahlt wird. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert.

2Kassenrezept befreit:
Ihr Originalrezept, Ihre Befreiungsnummer und das Ausstellungsdatum Ihres Befreiungsausweises muss unserer Versandapotheke vorliegen, bevor wir Ihre Internet Bestellung für den Versand vorbereiten können. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse.

1,2Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung oder Sie können sie in unserer Internetapotheke kostenlos anfordern.

Buchstabe "H" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang