mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Cetirizin Vividrin 10 mg Filmtabletten
Inhalt: 7 Stück
Anbieter: Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,38 €
Art.-Nr. (PZN): 12364285
GTIN: 4030571004622

Meinung u. Testbericht zu Cetirizin Vividrin 10 mg Filmtabletten

Sehr gut

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sascha T. schreibt am 08.04.2019
Habe dieses Produkt für meine Frau bestellt, da sie seit ein paar Monaten unter Nesselsucht leidet und immerwieder neue juckende Hautausschläge bekommt. Ihr wurde von einer Freundin Citirizin empfohlen, und wegen der guten Bewertung haben wir dieses Medikament bestellt. Laut ihrer Aussage, hilft es sehr gut, der Juckreiz verschwindet nach 1-2 Stunden und sie hat zwei Tage Ruhe, bevor wieder die ersten Quaddeln zurückkommen, aber es hilft gut, sind positiv überrascht. Aber trotzdem wird der Gang zum Hautarzt nicht ausbleiben. Die Tabletten helfen das ganze zu überbrücken. Super!

HI- Intoleranz- Hilfe

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Miriam D. schreibt am 13.08.2017
Als Allergikerin und vor allem Histamin- intollerante komme ich oft um die Einnahme nicht herum. Bei mir wirkt Cetiricin dabei wie ein Schmerzmittel. Die Histamin Vergiftung beginnt mit fürchterlichen Nackenschmerzen, der ganze Nacken wird steif...am nächsten Tag habe ich dann Migräne, so schlimm, dass ich motorische Ausfälle und Sprachstörungen bekomme. Oft kann ich es aber noch stoppen, wenn ich rechtzeitig Cetirizin einnehme. Letztens hatte ich solche Schmerzen, dass ich Schweißausbrüche hatte und fast Kreislaufzusammenbruch (UND KEIN CETIRIZIN MEHR IM HAUS!!!). Ich hab meinen Lebensgefährten heulend am Telefon gebeten, dass er Cetirizin mitbringt und er hat diese Marke gekauft. Ich hätte dann fast alles genommen (obwohl ich sonst immer skeptisch bei Generika bin) Nach einer viertel Stunde waren die Schweißausbrüche weg und nach zwei Stunden waren die Schmerzen 80 % weniger.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang