mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Heuschnupfenmittel DHU Tabletten
Inhalt: 100 Stück, N1
Anbieter: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,13 €
Art.-Nr. (PZN): 8436903

Meinung u. Testbericht zu Heuschnupfenmittel DHU Tabletten

Kaum Linderung

11 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.01.2018
Produkt anfangs sehr große Enttäuschung ausgelöst. Trotzdem regelmäßig weiter genommen und nun, 3 Jahre später, ist wirklich eine Besserung eingetreten. Werde sie auch weiter nehmen und würde sie auch weiter empfehlen für Menschen die Geduld aufbringen können

Nicht die erwünschte Hilfe

8 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Sara G. schreibt am 10.08.2017
Verleitet zum Kauf wurde ich durch die Bewertungen hier. Nur hat das Produkt bei mir überhaupt nicht geholfen. Natürlich habe ich nicht auf einen sofortigen Effekt erwartet, aber selbst nach zwei Wochen war keine Hilfe für meinen Heuschnupfen. Stattdessen doch lieber zum altbewerten Cetirizin.

Keine Wirkung

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.06.2017
Als Heuschnupfen- Geplagte, hab ich schon eine Vielzahl von Produkten getestet und auf die Alternative zu den anderen chemischen Produkten gehofft. Leider ohne eine Wirkung zu merken, auch nach der längeren Einnahme von einem Monat, zeigte sich keine Wirkung. So dass ich wieder auf die anderen Arzneien umgestiegen bin.

Keine Wirkung nicht zu empfehlen

4 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.04.2016
Mir wurde das Produkt von Bekannten empfohlen , da ich jedoch auf eine Vielzahl von Pollen reagiere , von Frühjahr bis zum Herbst , habe ich gar keine Linderung meiner Beschwerden bemerkt . Es war fast so als hätte ich ein Placebo genommen ohne Effekt . Leider kann ich das Mittel nicht empfehlen für starke Allergiebeschwerden . Schade , ich wollte das bewähete Cetirizin erzetzen !

Nicht wirksam

4 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.03.2016
Für mich das bisher schlechteste Produkt gegen Heuschnupfen. Ich habe stärkeren Heuschnupfen gegen Roggen mit stark juckendem Rachen. Das Mittel hat bei mir gar nicht geholfen, es war nicht auszuhalten und wurde schnell wieder ersetzt. Die restliche Packung wandert in den Müll.

Leider ohne Wirkung

13 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.09.2014
Ich habe Heuschnupfenmittel DHU 2 Sommerperioden lang eingenommen, die Symptome meines Heuschnupfens besserten sich nicht. Im nächsten Jahr hab ich darauf verzichtet - kein Unterschied zu den beiden Vorjahren (die Symptome hätten ohne das Mittel ja auch stärker sein können). Mein Fazit: nicht mal ein Placebo-Effekt

Lactose und glutenhaltig

10 von 46 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.05.2014
Im DHU Heuschnupfenmittel ist laut Beipackzettel Lactose und Weizen beinhaltet. Für Lactose und Glutenallergiker kaum geeignet. Deshalb kann die homöopathische Wirkung für diese Teilnehmer beeinträchtigt sein. Heutzutage bei den vermehrt auftretenden Allergien kann man als Hersteller neutrale Basismittel nehmen.

Heuschnupfen geplagt

50 von 104 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.02.2014
Als Kind nahm ich von meiner Mutter verordnet "Heuschnupfenmittel DHU", ohne etwas über Homöopathie zu wissen, ständig ein. Ich kann sagen, dass über Jahre hinweg die Wirkung null war. Nur die Sorgen meiner Mutter wurden damit besänftigt. Mein Tipp: Eine Vielzahl an klassischen Antiallergika auszuprobieren um ein gut verträgliches, aber im Gegensatz zu "Heuschnupfenmittel DHU" wirkendes Arzneimittel zu finden. Ich nehme Lorano die Wirkung ist gut und die Nebenwirkungen im Gegensatz zu Cetirizin sind gering.

keine besserung

19 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.03.2011
ich bin leider sehr mit augenbrennen und jucken geplagt. vor allem geht es schon mit den frühblühern los. da mir die guten bewertungen von diesem medikament aufgefallen sind hab ich es mir gleich gekauft. doch bis jetzt helfen mir diese tabletten leider gar nicht. ich hab sogar das gefühl das meine augen noch stärker jucken als vorher. (erstverschlechterung??) bin leider sehr enttäuscht...

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.
zum Seitenanfang