mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
CAPSTAR 11,4 mg Tabletten f.Katzen/kleine Hunde
Inhalt: 6 Stück
Anbieter: Elanco Deutschland GmbH
Darreichungsform: Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 3,33 €
Art.-Nr. (PZN): 1276359
GTIN: 4048119229314

Meinung u. Testbericht zu CAPSTAR 11,4 mg Tabletten f.Katzen/kleine Hunde

Ein Segen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Nina P. schreibt am 04.11.2019
Wir hatten ein massives Flohproblem, als unsere Katze Freigänger wurde. Baden, kämmen, Frontline hat uns nicht mehr weiter gebracht. Die Capstartabletten haben innerhalb weniger Stunden gewirkt und über Nacht waren unsere Tiere Flohfrei. Sowohl Hund und Katze haben die Tabletten gut vertragen

Sehr wirksam bei Katzenflohbefall

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Frau Lu schreibt am 28.05.2019
Nachdem es immer mehr Resistenzen gibt, ist es für uns wichtig, dieses Mittel im Haus zu haben. Es ist in Tablettenform, es muss also möglich sein, dass die eigene Katze diese, z.B. in Leckerchen vesteckt, zu sich nimmt, dann aber ist die Behandlung hervorragend und sehr zügig! Von uns klare Empfehlung!

Hat bei mehreren Tieren gut gewirkt

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.12.2018
Da ich innerhalb eines Jahres mehrere Streuner bei mir aufgenommen habe, brauchte ich für jeden Neuankömmling etwas, das vordem Einzug schnell wirkt. Super ist, dass es übers Futter geht, da ich nicht alle anfassen durfte. Keine der drei Katzen hat Flöhe mit ins Haus gebracht und alle haben die Tabletten gut vertragen.

sehr empfehlenswert

5 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 31.08.2018
Die Capstar Tabletten zeigten eine sehr schnelle Wirkung bei unserer Katze, sehr effektiv. Super Preis - Leistungsverhältnis. Jeder Zeit gerne wieder.

Wirkt prima

11 von 11 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.07.2018
Unsere Katze ist Freigängerin. Sobald mir auffällt, dass sie sich mehr kratzt als gewöhnlich, erhält sie eine Gabe Capstar und bisher habe ich sie so vor Flohbefall geschützt. Sie verträgt die Tabletten im Gegensatz zu den präventiven Spot-On Produkten sehr gut.

Sehr gut

17 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.12.2017
Meine 2 Karten hatten Flöhe trotz Fogger und umgebungsspray von bolfo Und trotz advocate für den Nacken. Vorher nahm ich frontline combo...bis mir mein tierarzt sagte Flöhe sind resistent. 6 Wochen lang hatte ich diese Biester. Trotz täglich saugen.. Naja mit advocate 2 Wochen später nochmal und Tablette capstar waren alle Flöhe weg. Sehr gute Verträglichkeit

Voll zufrieden!

17 von 17 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
C. Koch schreibt am 25.11.2017
Ein Spot-on hat gegen Flöhe komplett versagt. Außer Nebenwirkungen passierte rein gar nichts. Unter besorgter Aufsicht habe ich dann Capstar angewendet und bin mit dem Produkt voll zufrieden. Unsere Katze zeigte KEINE Nebenwirkungen!!! Bereits nach einer Stunde fielen die ersten Flöhe von der Katze ab. Diese Phase hielt etwa drei bis vier Stunden an. Sie kratzte sich (verständlicherweise) sehr viel. Danach schlief sie tiefenentspannt und ohne lästige Mitbewohner. Und das war?s dann auch schon. Perfekt!!!

wirkt gut, aber mit Nebenwirkungen

21 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Smokey schreibt am 15.11.2017
Zwei meiner drei Katzen vertragen das Produkt sehr gut und es wirkt zuverlässig gegen Flöhe auf der Katze. Die dritte Katze reagiert mit heftigen Nebenwirkungen wie Hyperaktivität. Nach Einnahme rennt er 30 min ohne Pause durch die Wohnung, bis er vor Erschöpfung zusammenbricht. Vermutlich eine Ausnahme, man sollte die Tiere nach der Gabe trotzdem gut beobachten.

Wirkt sehr gut!

21 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.09.2017
Hatte meiner Katze zuvor schon ein Spot-on in den Nacken geschmiert was nicht so gut geholfen hat. Aber eine Tablette von Capstar und sie hatte Ruhe vor den Flöhen! Hilft allerdings nur gegen die lebenden Flöhe und nicht die Floheier.

Super verträglich

15 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Shady Rest schreibt am 22.06.2017
Unsere - laut Tierarzt - halbe Wildkatze und dementsprechend auch Freigänger hat das vom Tierarzt empfohlene Frontline combo leider nicht vertragen. Wir suchten nach einer Alternative und stießen bei den Onlinerecherchen auf Capstar. Sie hat keinerlei Beschwerden hierdurch und ist frei von Flöhen! Für uns ein Segen. Zum Glück ist sie für weiteres Ungetier (anscheinend) nicht zugänglich, so dass wir ihr nur noch alle drei Monate die Wurmkur geben müssen.

Hilfe in letzter Not

45 von 52 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea B. schreibt am 08.03.2017
Nach dem ich hautnah miterlebt hatte wie meine Katze zum Opfer von Flöhen wurde und sie sie quälten, war ich ratlos. Spot on konnte ich ihr nicht geben, da sie nicht anfassen lässt. Zum Tierarzt gehen war dann nicht. Doch glücklicherweise habe ich dann von der Tierärztin erfahren dass man auch über Tabletten Abhilfe geben kann. Genau dieses Produkt gab sie mir und innerhalb von zwei Tagen war meine Katze befreit von den Tieren. Seit dem kaufe ich sie wo ich sie wesentlich günstiger bekomme. Und seit dem ich sie ihr in regelmäßigen Abständen gebe, gibt es keine ungewollten Besucher mehr.

Äusserst hilfreich

20 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.02.2017
Capstar kann ich gerne weiter empfehlen. Habe meinen beiden Katzen erhalten. Die Tabletten sind recht klein, so das die Tiere es gut schlucken können.Seit der Behandlung geht es den Katzen viel besser.

Mittel zum Zweck

14 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 03.02.2017
Die beiden Kater meiner Mutter haben die Behandlung mit Capstar gut vertragen und das Mittel hat seinen Zweck erfüllt. Beide sind daraufhin parasitenfrei, daher kann ich es diesbezüglich nur weiterempfehlen. Jedoch gilt es zu beachten, dass jedes Tier sicher anders auf die Tabletten reagiert.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang