mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
PHA Floh & ZeckenStopp Spray f.Hunde/Katzen
Inhalt: 125 Milliliter
Anbieter: PetVet GmbH
Darreichungsform: Spray
Grundpreis: 100 ml 7,19 €
Art.-Nr. (PZN): 9668604
GTIN: 4260259020730

Meinung u. Testbericht zu PHA Floh & ZeckenStopp Spray f.Hunde/Katzen

Flöhe sind weg

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Stefanie M. schreibt am 16.01.2018
Habe das Spray bestellt, nachdem mein Tiger Flöhe mitgebracht hat. Hat super geholfen, die Flöhe sind weg. Der Geruch ist allerdings gewöhnungsbedürftig und die Sprayflasche bei meinem Kater alles andere als beliebt.

Spray scheint gut zu wirken

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Karnowsky schreibt am 22.07.2017
Ich war auf der Suche nach Hilfreichem.Ich würde es empfehlen.Der Preis ist akzeptabel. Ich hab es erst 2x angewendet. Mach alle paar Tage. Meine Katze ergreift immer die Flucht,wenn man mit der Flasche kommt oder wir zu zweit kommen. Dann weiß sie was ihr "droht"

Super hilfreich bei Parasiteneiern

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.03.2017
Mir wurde das Produkt in unserer Apotheke empfohlen. Ich war sehr hilflos auf der Suche nach etwas was die Haarlinge und deren Eier aus dem Fell meines PFERDES entsorgt. Meintie Tier war voller Eier ...ich hatte das Pferd an den üblich beliebtesten stellen satt eingesprüht und war vom Ergebnis positiv überrascht. Scheinbar zerstört das Mittel die Substanz der Eier welche offensichtlich nicht mehr im Fell klebten sonder ausgebürstet werden konnten bzw viele einfach weg waren. Bin total begeistert. Verwende das Produkt nur bei Bedarf aber hilft super! !!

Gutes Mittel

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.09.2016
Habe das Mittel bei meinen Katzen angewendet. Der Geruch ist nun nicht gerade der Hit. Aber dafüt sind wir die lästigen Biester (Zecken/ Flöhe) weites gehend los geworden. Auch vorbeugend hilft dieses Mittel eigentlich ganz gut.

Geht gar nichtProdukt

23 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Petra W. schreibt am 04.06.2013
Das Spray stinkt erbärmlich. Meine Katzen ergreifen sofort die Flucht, wenn ich die Flasche in die Hand nehme. ob das an dem unangenehmen Geruch, oder der Prozedur des Aufsprühens liegt kann ich nicht genau sagen. Was mich aber am meisten nervt ist, dass in diesem Artikel Nerzöl verwendet wird, ein Nebenprodukt der Pelztierzucht, die ich zutiefst verabscheue. Das dann als rein biologisch zu verkaufen ist eine Frechheit. Ich werde Produkte dieses Herstellers nicht mehr kaufen.

keine Ruhe vor Zeckenbiester

6 von 10 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.05.2013
Unsere kleine Bolonka Dame tollt sehr gern auf Wiesen sowie in Wäldern und holt sich da schon die ein oder andere Zecke. Wir dachten durch das Spray verschaffen wir ihr Ruhe vor diesen Biestern. Leider nicht! Zum einen scheinen Zecken gegen Spray rezistent zu sein und zum anderen stinkt Hündin, nach super leichten Anwendung, fürchterlich. Ein Versuch war es trotz allem wert!

leichte Handhabung

3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Martha1953 schreibt am 11.05.2013
Der Spray ist in der Anwendung sehr praktisch.Ich sprühe nun meine Katzen regelmäßig damit ein somit wirkt er vorbeugend gegen diese unangenehmen Ungeziefer im Fell speziell im Frühjahr.

Wirkt super

5 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 06.12.2012
Habe das Spray vorbeugend vorm spazierngehen aufs Fell gesprüht. Wir hatten so gut wie keine Zecken mehr!! Kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen!

schützt und pflegt

7 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.06.2012
Ich habe mit dem PHA Floh und Zecken Stopp sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich bekam ihn von den Nachbarn ausgeborgt als meine Katze Milben hatte. Die Milben waren binnen einer Woche verschwunden. Ich habe den Spray morgens und Abends auf das ganze Fell gesprüht. Der Spray ist rein biologisch und kann auch vorbeugend genommen werden.

Für Tierfreunde

8 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.06.2012
Ein klasse Produkt besonders, weil es nicht nur für Katzen oder Hunde ist sondern für beide. Leicht aufzusprühen und dabei sogar noch pflegend für das Fell der Tiere. Einfach in der Zeit der Zecken vorm rausgehen auftragen und Ihre Tiere sind geschützt vor den Biestern.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang