mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
MULTI-GYN Brausetabletten
Inhalt: 10 Stück
Anbieter: Ardo Medical GmbH
Darreichungsform: Brausetabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,73 €
Art.-Nr. (PZN): 4952743
GTIN: 08714207430103

Wenn Sie MULTI-GYN Brausetabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Zum Vorbeugen von Vaginalinfekten

- Zur Vaginalhygiene

- Mit natürlichen Inhaltsstoffen

- Beugt Vaginalbeschwerden vor

- Fördert die natürliche Vaginalflora

Top Kundenmeinungen und Bewertungen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Produkt.
6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.07.2008
Ich habe die Multigyn Brausetabletten zusammen mit der Multigyn Vaginaldusche bestellt. Es ist in Kombination eine schnelle Hilfe bei Pilzinfektionen und Entzündungen, allerdings sollte man sie nicht regelmäßig und auf längere Dauer nehmen. Zwar sind die Brausetabletten nicht schädlich, aber die ständigen Spülungen verhindern, dass der Intimbereich eine eigene Abwehr bildet. Für kurzfristige Hilfe sind die Tabletten aber sehr empfehlenswert.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 05.11.2007
Ich leide oft an Scheidenpilzen, seit ich die Spülung regelmäßig mache, geht es mir besser. Die Spülung ist auch gut bei Entzündungen jeglicher Art.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.08.2015
Nach meiner Entbindung war meine Flora total gestört und ich hatte eine bakterielle Infektion. Salben der Ärztin halfen nicht recht und da ich nich stille wollte ich auch nicht zu viele Medis versuchen. Die Spülungen zusammen mit der Salbe von Multi gyn haben wunderbar geholfen. Selbst meine Ärztin war begeistert
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 09.06.2014
Tolles Produkt zusammen mit der Vaginaldusche. Und auch einfach zu verwenden. Nachdem man die erste Hälfte des Wassers geleert hat, den Unterdruck einfach durch öffnen der Vaginaldusche beseitigen und dann den Rest verwenden. Leicht, natürlich und effektiv
2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.03.2008
Ich kann mich der Bewertung der Rezensentin vom 14.03.2007 nur anschließen. Auch ich habe die Brausetabletten auch in Verbindung mit der dem Multi Gyn Actigel verwendet und die Wirkung ist erstaunlich gut. Ich hätte nicht gedacht, dass die Scheidenspülung so gut funktioniert - zuvor hatte ich noch keine Erfahrung damit. Durch die regelmäßige Anwendung der Brausetabletten (in Form der Scheidenspülung) und auch der Verwendung vom Actigel habe ich eigentlich keine Beschwerden mehr.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "M" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang