versandkostenfrei ab 20 € oder mit Rezept schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Abbildung ähnlich
Venostasin retard
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: Klinge Pharma GmbH
Darreichungsform: Retard-Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,44 €
Art.-Nr. (PZN): 1567803

Meinung u. Testbericht zu Venostasin retard

Venostasin, top!

23 von 29 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Yvette F. schreibt am 21.10.2020
Ich nehme die Kapseln seit mehreren Wochen und bin absolut zufrieden. Meine Beine sind weniger geschwollen und habe ein Leichtigkeitsgefühl in den Beinen, Kann das Produkt wärmstens empfehlen.

Venostasin retard kann ich nur empfehlen

9 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
schreibt am 22.01.2020
Ich benutze Venostasin retard schon seit Jahren und bin sehr zufrieden. Es wurde mir damals von einer Arbeitskollegin empfohlen und nehme sie regelmäßig täglich ein. Auch das Preis- Leistungsverhältnis ist gut.

... leichtere Beine 🦵

21 von 23 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Peter B. schreibt am 27.05.2019
Seitdem ich Venostasin einnehmen fühle ich mich besser. Meine Beine werden dadurch sehr gut durchblutet daher habe ich einfach leichtere Beine. Kann es nur empfehlen 👍

Positiv fuer meine Beine

29 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 29.04.2018
Auf Anraten eines Arztes in einer Venenklinik nehme ich schon seit ein paar Wochen Venostasin. Das Schweregefuehl in meinen Beinen und eine Wassereinlagerung ist deutlich zurück gegangen.

Dünnere Beine

30 von 34 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.02.2018
Ich nehme diese Kapseln schon lange und fühle mich viel leichter. Die Beine sind seit ich sie einnehme viel schlanker. Habe die Einnahme schon mal unterbrochen, aber nach kurzer Zeit wieder eingenommen. Ich kann sie nur empfehlen

empfelenswert

17 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 07.07.2016
Ich nehme Venostasin retard schon sehr lange immer morgends und abends je 1 Kapsel. Hatte dann keine Probleme mehr mit schwehren Beinen, machte dann eine längere Pause. Nun hat es wieder angefangen jetzt nehme ich meine Kapseln und es ist jetzt wieder besser. Ich kann Venostasin nur empfehlen.

Leichtere Beine

24 von 31 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.11.2014
Durch verschiedene Erkrankungen und zusätzlichen Gerinnungsstörungen helfen mir die Kapseln sehr gut. Die Beine werden leichter und ich bewege mich jetzt noch lieber als früher.

Hilft wirklich

36 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.10.2013
Ich nehme die Kapseln seit einigen Wochen und habe keine geschwollenen Beine mehr. Klasse.

Spürbar besser

29 von 39 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 19.03.2012
Mir wurde das Produkt in der Apotheke empfohlen. Die PTA ist sehr kompetent, meinte das es für mich besser wäre , morgens und abends je 1 Kapsel zu nehmen, da ich etwas ausgeprägtere Venen durch die Bindegewebsschwäche habe. Es wurde auch schon eine Venen OP durchgeführt, wo die obenliegenden Venen entfernt wurden. Seit einiger Zeit merke ich eine deutliche Leichtigkeit in den Beinen. Warten wirs mal ab, wie es im Sommer wird, wenn es warm ist. Ich bin ja immer der Meinung das die Apotheken nur verkaufen wollen, was ich auch dort geäussert habe, die PTA hat meine Zweifel entkräftet, da dieses Produkt an Probanten getestet wurde mit gutem Erfolg. den Tipp von einer Freundin Na dann!

Kepseln mit guter Wirkung

54 von 59 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 25.08.2008
Ich habe nach längerem Sitzen (Bürotätigkeit) bzw. an heißen Tagen oft das Problem schmerzender, schwerer Beine. Wenn ich die Kapseln abends einnehme, kann ich sozusagen ohne Schmerzen ins Bett gehen. Ich würde sie auf jeden Fall weiterempfehlen!

Bessere Durchblutung

21 von 22 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.04.2008
Nehme seit zwei Jahren Venostasin retard, da ich einen sitzenden Beruf habe und deshalb immer etwas angeschwollene Beine. Dies hat sich wesentlich gebessert seit ich die Kapseln nehme.

besser Durchblutunt

12 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.02.2008
Das Produkt wurde mir von meinem Hausarzt empfohlen. Da ich Diabetiker bin, muss ich sehr auf die Durchblutunt meiner Venen achten. Mit der Einnahme von Venostasion retard ist das gewährleistet.

Venostasin

40 von 44 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.02.2008
Zur Behadlung von Beschwerden bei chronischer Veveninsuffizienz.Die Kapseln wurden mir von meiner Ärtin empfohlen. Ich arbeite viel im Stehen und hatte auf Grund dessen gerade abends häufig Beschwerden an den Beinen. Die Kapseln helfen mir sehr gut. Meine Beschwerden sind deutlich weniger geworden.

Venostasin retard

22 von 25 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 18.09.2007
Meine Oma und mein Opa nehmen Venostasin retard schon seit längerer Zeit ein, keine schweren Beine, keine Schwellungen mehr sie sind begeistert vor allem da sie wesentlich günstiger sind als in normalen Apotheken

Bewertung

42 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.05.2007
Seitdem ich Venostasin anwende fühle ich mich besser. Meine Beine werden dadurch sehr gut durchblutet. Ich kann wieder meinen Hobbys Wandern und Radfahren nachgehen. Da mein Arzt mir geraten hat die Tabletten als Kur anzuwenden, werde ich sie noch eine Zeitlang einnehmen. Um weiterhin aktiv zu bleiben.

empfehlenswert

42 von 45 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.03.2007
Seit ich vor 6 Wochen begonnen habe täglich morgens und abends je eine KapselVenostasin Retard zu nehmen sind die Schwellungen in den Beinen zurückgegangen. Meine Beine fühlen sich nicht mehr so bleiern an und ich werde Venostasin weiterhin einnehmen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Freiumschläge für Ihre Rezepte können Sie online herunterladen.

Privatrezept1
Wenn Sie privat versichert sind, tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihre quittierte Rezeptkopie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

E-Rezept1,2
Möchten Sie ein E-Rezept einlösen, scannen Sie dieses bitte hier ein und schließen Ihre Bestellung ab.
Sie haben Fragen zum E-Rezept, dann haben wir hier die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit2
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Biozid3
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
zum Seitenanfang