medpex Versandapotheke erhält Qualitätsurteil GUT

13.05.2014
Stiftung Warentest: Qualitätsurteil GUT für medpex Versandapotheke

Stiftung Warentest beurteilt die medpex Versandapotheke im aktuellen Test von Versand- und Vor-Ort Apotheken mit der Note GUT (2,4). Damit belegt medpex Platz 2 unter den 17 Online-Apotheken im Test. Bewertet wurden die fachliche Qualität, der Service sowie bei den Online-Versendern die Website.

medpex Stiftung Warentest GUT

Fachliche Qualität - medpex kann überzeugen

Nur zwei Versender, darunter medpex, wurden bei der fachlichen Qualität mit GUT bewertet - medpex erhält für die gute fachliche Qualität die Note 2,4. Zur Bewertung wurden allen Apotheken sieben fiktive Testaufgaben gestellt - hierbei ging es um das kritische Zusammenspiel der geforderten Medikamente, um die Auswahl geeigneter rezeptfreier Medikamente sowie die fachgerechte Herstellung einer Rezeptur.

Online-Apotheken erkennen Wechselwirkungen besser

Für Versandapotheken gilt, wie für klassische Vor-Ort-Apotheken, die Apothekenbetriebsordnung. Diese verlangt explizit die Beratung zu "Aspekten der Arzneimittelsicherheit", wie etwa die Berücksichtigung von Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Medikamenten. Bei Online-Apotheken wurden diese Wechselwirkungen besser erkannt als bei den Apotheken vor Ort.

Guter Service ist keine Frage von On- oder Offline-Kauf

So konnten die Service-Leistungen von medpex auch in diesem Test überzeugen: In das Bewertungsergebnis für den Bereich Service von 2,3 flossen der telefonische Service, Vollständigkeit und Richtigkeit der Lieferung und die Lieferzeiten sowie Päckchenaufschrift (& Aushändigung) und Bestell- und Zahlungsservice ein. Als ebenfalls gut (2,3) beurteilt die Stiftung Warentest die medpex-Website, das Aushängeschild jedes Online-Händlers: Sehr gute Informationen zu Bestellung, Lieferung und Kosten und eine gute Medikamenten-Suche bzw. Informationen zu den Medikamenten, lautet das Urteil der Tester.

Online können Kunden sparen

Stiftung Warentest verglich im großen Test auch die Preise von drei rezeptfreien Medikamenten online und vor Ort. Fast immer gab es die Produkte online günstiger - in keinem der getesteten Fälle war das gesuchte Produkt im Internet teurer. Das Fazit in diesem Punkt "Versender sind günstiger und preisstabil". Die Cetirizin 10mg 50 Filmtabletten waren bei medpex am günstigsten.

Die Ergebnisse des Tests wurden im Heft test 05/2014 veröffentlicht.

Über medpex

Als deutsche Versandapotheke versendet medpex das Vollsortiment der Apothekenartikel, einschließlich rezeptpflichtiger Produkte von Ludwigshafen am Rhein. Mit Gründung Anfang 2005 zählt die Apotheke zu den ersten deutschen Versendern und aktuell zu den führenden Versandapotheken in Deutschland und hat sich in den vergangenen Jahren als innovativer Vorreiter im Markt etabliert. Dabei kombiniert medpex den Qualitätsanspruch der alteingesessenen Ludwigshafener Apotheke mit der Innovationsfreude des Internets und schafft durch seine konsequente Ausrichtung auf den Kunden ein überdurchschnittliches Unternehmenswachstum. So führte medpex als erste Versandapotheke 2008 Kundenmeinungen zu den einzelnen Produkten und damit das Web 2.0 in den Versandapothekenmarkt ein. 2009 folgt die intelligente Produktempfehlung im Online-Shop und der sog. "Kracher der Woche". Den steten Kontakt zu den Kunden pflegt medpex zudem über die Kanäle Facebook, Twitter, Google+ und YouTube. Die medpex Versandapotheke ist Mitglied im Bundesverband deutscher Versandapotheken (BVDVA), ist im Versandapothekenregister des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) registriert und trägt das TÜV Siegel.


zum Seitenanfang