mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
B12 ANKERMANN überzogene Tabletten
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Überzogene Tabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,25 €
Art.-Nr. (PZN): 1502726

Meinung u. Testbericht zu B12 ANKERMANN überzogene Tabletten

B12 nur von Ankermann!

67 von 76 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 11.11.2014
Wurde mir vor Jahren vom Heilpraktiker verordnet. Schon nach erster Einnahme war eine Besserung zu merken. Als Schilddrüsenpatientin unter Einnahme von Thyroxin leide ich immer wieder unter höherem B12 Bedarf. Merke ich an extremer Müdigkeit und Haarausfall. Nie wieder ohne B12!

B12 von Ankermann ist das beste

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.10.2014
Da ich wenig bzw. kein Fleich esse, wurde der Arzt mir empfohlen, B12 als Nahrungsergänzung anzunehmen. Ich fühle mich viel besser und aktiver, das Beste ist dass ich das Produkt viel preiswerter vom MedPex gekauft habe als Apotherker und menge Geld gespart habe. Ich habe MedPex an allen meinen Freunden weiterempfohlen.

gut verträglich u stärkend

1 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 13.10.2014
Das Produkt wurde mir von meinem Hausarzt verordnet; nehme die Dragee schon seit circa 12 Monaten; das Produkt dient als ergänzende Behandlung bei Morbus Crohn

Keine Müdigkeit mehr

13 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.08.2014
Die Tabletten sind zwar recht teuer, aber seitdem fühle ich mich nicht mehr so müde. Das war für mich eine lohnende Investition. Klare Kaufempfehlung!

Vitamin B12 Ankermann

8 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Kornelia M. schreibt am 10.07.2014
Ich habe mir dieses Produkt bestellt, weil meine Heilpraktikerin es mir empfohlen hat. Wenige Tage nach der Einnahme merkte ich eine Besserung meines Befindens.Ich nehme jeden Tag 1 Drg. und komme damit gut zurecht . Ich bin voll zufrieden mit diesem Produkt und würde es weiterempfehlen.

immer nur B12 von Ankermann!

28 von 32 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2014
Nur dieses B12 -Präp. sorgt für den täglichen Ausgleich. Dies ist nicht nur für Diabetiker wichtig, welche Metformin nehmen. Ich kann es nur als Nervenärztin empfehlen! Versorge meine ganze Familie damit, alle sind fit!!

Sehr gute Nahrungsergänzung

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.05.2014
Ich ernähre mich vegan und bekam die AnkermannB12-Tabletten von einer Freundin empfohlen, die Diabetikerin ist und sie ihrerseits von ihren Ärzten empfohlen bekam. Seit einem Dreivierteljahr nehme ich nun alle paar Tage eine Tablette zur Nahrungsergänzung und bin sehr zufrieden. Ich kann es schlecht beschreiben, aber nachdem ich mit der Einnahme begann, merkte ich, dass mir B12 vorher offenbar gefehlt hatte, denn seitdem fühle ich mich allgemein besser. Den Preis finde ich für die Tablettenanzahl gerechtfertigt - bei mir hält die Packung nun schon 9 Monate.

sehr gut wirksam

24 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Birgit H. schreibt am 11.06.2013
Mir wurde das Produkt von meiner Heilpraktikerin empfohlen, nachdem bei mir das durch die Hausärztin wegen schlechter Blutwerte verordnete Eisenpräparat nicht den gewünschten Erfolg brachte. Aber jetzt geht es vorwärts. Bei jeder Blutkontrolle wurden die Werte besser und mir geht es auch spürbar besser.

Wichtig und wirksam

16 von 20 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 17.12.2012
Diese Tabletten wurden mir von meinem HNO-Arzt verschrieben, um den Ohren, die zur Zeit nicht so gut funktionieren, wie sie sollen, die notwendigen Nährstoffe und Vitamine zur Verfügung zu stellen. In der normalen Nahrung sei das Vitamin B12 oft nicht in ausreichendem Maße vorhanden, daher diese zusätzliche Gabe von 1 Tablette pro Tag. Die Tabletten sind klein und glatt, lassen sich daher gut schlucken.

Segensreiche Nahrungsergänzung

65 von 77 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
gudrunfischer schreibt am 05.06.2008
Das B 12 "Ankermann" wurde mir von einem guten Freund empfohlen. Eine Operation zur Gewichtsreduktion hatte zur Folge, daß mein Darm diesen Wirkstoff aus der täglichen Nahrung nicht mehr in ausreichender Menge herausziehen kann. Die täglich einmalige problemlose Einnahme dieses Produktes gibt mir Sicherheit und die regelmäßigen stimmigen Ergebnisse der Blutuntersuchungen beim Hausarzt geben mir und meiner Entscheidung (und dem Freund ;-)) recht.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte anmelden, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.
Anmelden


Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.
zum Seitenanfang