mehr als 3 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Vitamin B12 ratiopharm 10 µg Filmtabletten
Inhalt: 100 Stück, N3
Anbieter: ratiopharm GmbH
Darreichungsform: Filmtabletten
Grundpreis: 1 Stück 0,10 €
Art.-Nr. (PZN): 8735267
Wenn Sie Vitamin B12 ratiopharm 10 µg Filmtabletten kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".
Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt.

Beschreibung

Zur Vorbeugung eines Vitamin B12-Mangels

Z. B. bei jahrelanger streng vegetarischer Kost, Mangel- oder Fehlernährung mit dem Wirkstoff Cycanocobalamin. 

Zur längeren Einnahme gedacht.

Zusatzinformationen Ihrer Online-Apotheke

Anwendungsgebiete

Bei welchen Erkrankungen wird das Arzneimittel angewendet?
  • Das Arzneimittel ist ein Vitaminpräparat.
  • Cyanocobalamin gehört zur Gruppe der Stoffe, die zusammenfassend als ?Vitamin B12" bezeichnet werden.
  • Das Arzneimittel wird angewendet
    • zur Verhütung eines Vitamin-B12-Mangels bei jahrelanger Mangel- und Fehlernährung (z. B. durch streng vegetarische Kost).

Anwendungshinweise

Was ist zusätzlich zu beachten?
  • Die Einnahme erfolgt mit ausreichend Flüssigkeit.

Dosierung

Wie oft und in welcher Menge wird das Arzneimittel angewendet?
  • Nehmen Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis
    • Es wird täglich 1 Filmtablette 10 µg eingenommen (entsprechend 10 µg Cyanocobalamin).

 

  • Dauer der Anwendung
    • Zur längeren Einnahme bestimmt. Befragen Sie hierzu bitte Ihren Arzt.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Vergiftungen oder Überdosierungserscheinungen sind nicht bekannt.

Gegenanzeigen

In welchen Fällen darf das Arzneimittel nicht angewendet werden?
  • Darf nicht eingenommen werden
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Cyanocobalamin oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.


Was gilt für Schwangerschaft und Stillzeit?
  • Die empfohlene tägliche Vitamin-B12-Zufuhr in Schwangerschaft und Stillzeit beträgt 4 µg. Nach den bisherigen Erfahrungen haben höhere Anwendungsmengen keine nachteiligen Auswirkungen auf das ungeborene Kind.
  • Vitamin B12 wird in die Muttermilch ausgeschieden.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei einzelnen Patienten auftreten?
  • Wie alle Arzneimittel kann dieses Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Bisher sind keine Nebenwirkungen bekannt.
  • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.


Welche Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln können auftreten?
  • Bei Einnahme mit anderen Arzneimitteln
    • Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt

Zusammensetzung

Was ist im Arzneimittel enthalten?

Die angegebenen Mengen sind bezogen auf 1 Stück.

Wirkstoff Cyanocobalamin 0.01mg
Hilfsstoff Cellulose Pulver +
Hilfsstoff Copovidon +
Hilfsstoff Glycerol +
Hilfsstoff Hypromellose +
Hilfsstoff Lactose 1-Wasser +
Hilfsstoff Macrogol 6000 +
Hilfsstoff Magnesium stearat +
Hilfsstoff Maisstärke +
Hilfsstoff Silicium dioxid, hochdispers +
Hilfsstoff Talkum +
Hilfsstoff Titan dioxid +

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Vitamin B12, Balsam für Nerven u. Seele

64 von 74 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
braunemichel schreibt am 03.06.2007
Als Medikamentenergänzung bei dem Restles Leg Syndrom (unruhige Beine/Füsse, auch Arme) ist dieses Vitamin bei mir nicht mehr weg zudenken.Zudem habe ich nach langem Suchen bei der Versandapotheke medpex für das Vitamn B12 ratiopharm auch das beste Preis-Leistungsverhältnis gefunden. Vielen Dank dafür.

super

63 von 67 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 22.10.2014
Nehme es immer in den Winter Monaten ein, so zusagen als Kur.Und mir geht es super ,Diese Tabletten kann ich nur wärmstens weiter empfehlen.Ich bin nicht mehr so müde,und ausgelichender.

Für einen stressigen Alltag

44 von 48 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Annett F. schreibt am 16.07.2014
kann man es ruhig über einen langen Zeitraum nehmen , ich nehme es seit 2009 und bin absolut zufrieden. Ich habe einen sehr stressigen , manchmal nervenaufreibenden Job und fühle mich gelassener und kann mich besser konzentrieren. Das meinten auch meine Kollegen.

ideal für veganer / vegetarierer

36 von 36 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
cephista schreibt am 24.09.2007
Wir nehmen das Produkt nun seit geraumer Zeit, fühlen uns wie auch schon von anderen bestätigt, vital und leistungsfähiger. Durch B12 Mangel litt ich an andauernder Müdigkeit, schon nach etwa 2 Wochen täglicher Einnahme verbesserte sich mein Zustand deutlich. Das Produkt ist günstig und einfach einzunehmen (1 Tablette pro Tag).

super produkt

35 von 40 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 30.06.2015
In der Apotheke haben sie mir ein anderes Vitamin B Produkt ausgehändigt, was aber nicht so gut ist. O.g. Produkt eigenet sich viel besser als Ergänzung zu Vitamin B Mangel bei vegetarischer Kost. In Zukunft werde ich nur noch dieses kaufen. Es ist auch billiger.

Rezepte1,2
Ihr Originalrezept muss uns vorliegen, bevor wir Ihre Online Bestellung für den Versand vorbereiten können. Freiumschläge für Ihre Rezepte erhalten Sie bei jeder Lieferung. Alternativ können Sie Freiumschläge beim Service-Team der medpex Versandapotheke anfordern oder online ausdrucken.

Kassenrezept / Kassenrezept befreit1
Wählen Sie Kassenrezept bzw. Kassenrezept befreit, wenn Sie in einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind und Ihr Arzt Ihnen ein rosafarbenes Rezept ausgestellt hat. Bei Kassenrezepten erfolgt die Abrechnung direkt mit der Krankenkasse. Sollten Sie von der Zuzahlung befreit sein, muss unserer Internet Apotheke eine Kopie Ihres Befreiungsausweises vorliegen. In seltenen Fällen kann bei Kassenrezepten zusätzlich eine "Mehrkosten"-Zuzahlung entstehen. Sollte dieser sehr seltene Fall eintreten, werden Sie von uns umgehend informiert. Medizinprodukte/Hilfsmittel können wir nur mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abrechnen, wenn uns die entsprechenden Hilfsmittelverträge vorliegen. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail über die bestehenden Hilfsmittelverträge unserer Online Apotheke erkundigen.

Privatrezept2
Wenn Sie privat versichert sind tragen Sie die Kosten für verschriebene Medikamente zunächst selbst und reichen dann Ihr quittiertes Rezept bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Buchstabe "V" im Arzneimittelindex nachschlagen. zum Seitenanfang